Entscheidung Erfolg -  Gratis Buch
 
 

In welchen Kulturen / Religionen spielt Jesus eine Rolle?

veggie-gerd · 17. Dezember 2017

Jesus hat im Christentum (alle Konfessionen) als "Sohn Gottes" große Bedeutung. Aber in welchen anderen Kulturen wird der weltberühmte Mann aus Nazareth außerdem verehrt?

 

Antworten

tastenkoenig · 17. Juni um 20:14 · 1x hilfreich

Im Islam ist Jesus (Isa) ein wichtiger Prophet, aber nicht der Messias.

 

Im Judentum spielt Jesus keinerlei religiöse Rolle. Im Gegenteil, er war ein Revoluzzer, der das Judentum aus Sicht der Etablierten infrage gestellt hat. Zwar haben sich die frühen Urchristen als Juden verstanden, aber da Jesus von der großen Mehrheit der Juden nicht als Messias anerkannt wurde, fand er keinen Eingang in die Religion. Aus jüdischer Sicht war er nur einer von vielen, die sich für den Messias hielten.

Achimkirchner · 17. Juni um 20:01 · 0x hilfreich

bei den Juden auf jeden Fall und natürlich bei Christen.

zorgel · 17. Juni um 18:22 · 0x hilfreich

Im Islam und im Judentum und Christen

Alex.K · 18. Dezember 2017 · 1x hilfreich

Im Islam. Dort ist allerdings Mohammed als Prophet weitaus bedeutsamer.

Husky09 · 18. Dezember 2017 · 1x hilfreich

Im Islam und im Judentum

anthonius · 17. Dezember 2017 · 1x hilfreich

Ganau, im Islam gilt Jesus als Prophet. Im Judentum dagegen nicht, weil dieses die alttestamentarischen propheten hat.

faro · 17. Dezember 2017 · 1x hilfreich

Im Islam spielt er auch eine große Rolle. Jedoch wird er dort nicht als Sohn Gottes bezeichnet, sondern als Prophet.

 
 
 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙