Heizkörper funktioniert nicht. Was könnte das sein?

bangbuex51 · 01. März um 00:53

heizung läuft, es ist überall warm, außer im zimmer meiner frau. hat jmd. ´ne idee, wie der böse blick meiner frau vergeht und es da warm wird? ;-)

Antworten

sas1406 · 24. April um 13:03 · 0x hilfreich

dann ist er kaputt

Husky09 · 01. März um 16:19 · 0x hilfreich

Entweder klemmt das Thermostat oder es ist Luft in der Heizung und sie müßte mal entlüftet werden.

bangbuex51 · 01. März um 16:17 · 0x hilfreich

danke für die tipps. meine wassserpumpenzange hatte die "schwindsucht". eine neue ist auf dem weg. :-D

Sealord · 01. März um 10:15 · 0x hilfreich

Thermostatstift klemmt.

Thermostat abschrauben, Stift freisetzen und mit Grafit besprühen.

Besser noch neues Thermostat besorgen.

 

Es sei denn die Heizung ist nicht entlüftet. Dann wirds auch nicht warm.

69wolle · 01. März um 09:20 · 0x hilfreich

Schraub mal das Thermostatventil mit einer Wasserrohrzange runter, da siehst du dann so einen Stift rausstehen. Den drückst du ein paar mal oder klopfst mit einem kleinen Hammer vorsichtig dagegen, wenn er fest sitzt. Wenn der Stift wieder gängig ist, kannst du wieder alles zusammenschrauben, dann schaut deine Frau auch nicht mehr so böse ;-)

Roseausk · 01. März um 06:39 · 0x hilfreich

Thermostatventil austauschen, kann man selber machen. 

bs-alf · 01. März um 06:19 · 0x hilfreich

Wen Du kein Wasserrohr angebohrt oder sonst irgendwie beschädigt hast, tippe ich auch auf das Thermostatventil des Heizkörpers.

Blue2006 · 01. März um 01:02 · 0x hilfreich

Wenn Du schon entlüftet hast und nichts passiert, kann es am Heizkörperventil (Thermostatventil) liegen.

Das war bei uns der Fall, austauschen, Wärme kommt und Deine Frau ist wieder lieb :-)

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×