Geprellte Zehe - Wie heilt es schneller?

Mehlwurmle · 29. April 2015

Hallo, ich habe mir unfreiwillig eine böse Prellung an der großen Zehe zugelegt, sieht schön bunt aus.

 

Was kann ich -abgesehen von kühlen, ruhigstellen und mit Franzbranntwein einreiben- tun, um die Heilung zu beschleunigen?

 

Antworten

manu12384 · 21. Mai 2015 · 0x hilfreich

Du musst sehen,dass du der Verletzung Zeit zum abheilen gibst,die Sachen,die du alle aufgezählt hast trotzdem machen und dann abwarten.

Mehlwurmle · 01. Mai 2015 · 0x hilfreich

Vielen Dank für eure Tipps!

k280382 · 01. Mai 2015 · 0x hilfreich

hallo,

das beste Mittel, das glaube mir ist Quark. Immer wieder dick Quark auf die Prellung tun und dein Zeh ist bald wieder heil. Hilft auch gegen den Schmerz.

Alles gute

DJBB · 30. April 2015 · 0x hilfreich

nichts. gib der heilung zeit

Wanderfalke · 29. April 2015 · 0x hilfreich

Traumaplant Creme (scroll mal runter, da steht noch einiges), ausschließlich auf pflanzlicher Basis.

 

 

Anwendungsbereich
  • Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung stumpfer Verletzungen.
  • Das Arzneimittel wird angewendet bei Prellungen und Verstauchungen (bei Sport- und Unfallverletzungen), Muskel- und Gelenkschmerzen infolge stumpfer Verletzungen.
JoSiso · 29. April 2015 · 0x hilfreich

Hallo,

 

ich selbst habe es noch nie ausprobiert, höre aber immer wieder von Globulis C30 Arnika, soll bei Blutergüssen und auch anderen Wunden Wunder wirken.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙