Bis zu welcher Höhe kann ein durchschnittlicher Mensch ohne Sauerstoffzugabe klettern?

Mehlwurmle · 26. März um 07:53

Bis zu welcher Höhe kann ein durchschnittlicher Mensch ohne Sauerstoffzugabe klettern?

 

Beste Antwort

k3552 · 26. März um 08:12 · 1x hilfreich

Bis zu einer Höhe von 7000 Meter kann nach entsprechender Aklimatisierung ein Mensch überleben. Über 7000m kann der Körper sich nicht mehr erholen. Ab dieser Höhe beginnt die Todeszone. Kurzfristig kann man natürlich auch über 7000m klettern. Reinhold Messmer war zum Beispiel auf dem 8848m hohen Mount Everest ohne Sauerstoff. Abdas sind dann auch keine durchschnittlichen Menschen mehr.

Antworten

DaGoe · 26. März um 08:38 · 0x hilfreich

Wer gut ist, schafft es auch ohne Sauerstoff auf den Everest.

Sonnenwende · 26. März um 07:55 · 0x hilfreich

Bis circa 2500 m.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff