Billiges oder teures Kurkuma kaufen?

k444232 · 11. April 2017

essHallo,

 

ich habe gehört das Kurkuma besonders gut für den Körper ist, weil es zu den wenigen Mitteln gehört die die Gehirnblutschranke durchbrechen und so das Gehirn weiter mit wervollen Sauerstoff und Vitaminen versorgt. Das Bio Kurkuma kostet 20 Euro, allerdings gibt es das gleiche beim Türken um 2 €. Dort steht aber oben das man es zuerst kochen muss. Wirkt es überhaupt noch wenn man es kocht?

Antworten

melgarejo1975 · 22. Mai 2017 · 0x hilfreich

ich hole immer das kumkuma vom türken..

Bonze66 · 12. April 2017 · 0x hilfreich

ich würde zuerst das günstige probieren,wenn es mir zusagt ok,wenn nicht kann ich ja immer noch ein anderes probieren

Wuestengecko · 12. April 2017 · 0x hilfreich

ich verwende "normales" Kurkuma aus dem Discounter, kein "bio"Produkt, und ich verwende es sowohl in warmen als auch in kalten Speisen.

 

wenn der Türke das so günstig anbietet, dann frag doch den mal, was das "kochen vorher" bedeuten soll.

porske · 12. April 2017 · 0x hilfreich

Ich würde immer das günstigere wählen

Wolf29391 · 12. April 2017 · 0x hilfreich

Nur weil BIO draufsteht muss es ja nicht gleich besser sein. Ich würde es beim Türken um die Ecke kaufen und fragen, wie die Ladenbesitzer es verwenden. Wenn die den Gebrauch erklären können weiß man wenigstens, dass es was taugt. BIO Label werden so oft mißbraucht, dass es nicht umbedingt ein Qualitätssigel ist. Erwärmen hilft bei vielen Dingen um den Geschmack zu verbessern/aktivieren. Die Menge würde ich eher nachforschen. Bei manchem "In" Zeug kann das schneller zum Problem werden.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙