Benimm-Regeln - Was ist denn gerade die richtige Handhabung?

flowII · 13. April 2016

hallo,

 

ich beobachte ja immer mehr, das die gabel als spiess benutzt wir (upside down)

aber auch in hohen kreisen als schaufel

 

was ist denn gerade die richtige handhabung ?!?

 

Antworten

Husky09 · 26. August 2017 · 0x hilfreich

Ich verstehe die frage nicht, aber immer freundlich und zuvorkommend gegenüber anderen Menschen sein, dann ist das die richtige Handhabung der Benimmregeln...

Spock-Online · 18. Juni 2016 · 0x hilfreich

Laut aktuellste Knigge-Ausgabe:

Das kommt darauf an. Versuchen Sie doch einmal, Erbsen oder Kartoffelbrei mit den Zinken nach unten in den Mund zu befördern! Anders verhält es sich mit einem abgeschnittenen Stückchen Fleisch, das Sie beim Schneiden mit gewölbter Seite der Gabel nach oben zeigend festgehalten haben und dann naturgemäß mit den Zinken nach unten zum Mund führen.

Heidi1978 · 13. Juni 2016 · 0x hilfreich

Ich finde beie Varianten in ordnung.

mevludin · 07. Juni 2016 · 0x hilfreich

Die Körperhaltung sollte aufrecht und gerade sein, und die Speisen zum ...

AS1 · 03. Mai 2016 · 0x hilfreich

Der Gebrauch der Gabel ist immer noch unverändert. Leider sind hohe Kreise - was auch immer das im konkreten Fall bedeutet - keine Gewähr für gute Manieren. Also: Gabel mit 3 Fingern festhalten und los gehts.

Myabi · 18. April 2016 · 0x hilfreich

Das "Aufspießen" wird häufig benutzt, wenn man etwas schneidet, z.B. ein Stück Fleisch.

Kleinere Mengen schaufelt man sich mit dem Messer auf die Gabel und führt diese zum Mund.

 

Das Wichtigste jedoch im Bezug auf Benimm-Regeln ist, dass man die Gabel nicht zu voll macht, sondern kleine, mundgerechte Portionen mit der Gabel transportiert.

Mehlwurmle · 13. April 2016 · 0x hilfreich

Ich würde sagen, grundsätzlich sind beide Varianten ok, sofern sie zur jeweiligen Speise und dem Ambiente passen.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙