Beim jüdische Neujahrsfest Yom Kippur, wird oft ein „Shofar“ verwendet, was ist das?

pscheidl · 23. November um 01:18

Beim jüdische Neujahrsfest Yom Kippur, wird oft ein „Shofar“ verwendet, was ist das?

 

Antworten

Stiltskin · 23. November um 01:25 · 0x hilfreich

Der Schofar (deutsch Widder- bzw. Schafhorn) ist als einziges Instrument des Altertums noch heute in Synagogen in Gebrauch und zählt zu den liturgischen Instrumenten. Er wird wie ein Blechblasinstrument nach dem Prinzip der Polsterpfeife angeblasen.

storabird · 23. November um 01:25 · 0x hilfreich

ein posaunenähnliches Musikinstrument

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff