(52) 69wolle · 24. Juni um 09:23
Ich wollte dir einen Rumkuchen zum Geburtstag machen. Aber jetzt bin ich betrunken und habe den Kuchen soeben gegessen. Alles Gute zum Geburtstag.
(51) 69wolle · 24. Juni 2018
365 Tage Freude, sei immer so gut gelaunt wie heute, 8760 Stunden in Gesundheit und dass die Sonne immer für Dich scheint, 525 600 Minuten Glück und Zufriedenheit, hab immer eine schöne Zeit. Das Alles wünsch ich Dir heut zu Deinem Geburtstagsfest
(50) 69wolle · 24. Juni 2017
Geburtstage sind perfekt, um sich selbst die wichtigsten Fragen im Leben zu stellen. So wie „Wie viele Stücke Kuchen kann ich essen und weiterhin in meine Unterhosen passen?“ Ich wünsche dir einen tollen Geburtstag.
(49) 69wolle · 24. Juni 2016
Alle wünschen dir zum Geburtstag alles Gute, Liebe und Erfolg. Ich wünsche dir eine geniale Feier und einen nächsten Morgen ohne Kater. :D
(48) Nicky1981 · 13. Oktober 2013
Danke für Deinen Eintrag. :-)
(47) crishnak · 22. Juli 2010
Gut, laut deinen Bewertungen kann man mit dir reden: Was hat Ramelow getan, dass eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz rechtfertigt. Allein die Parteizugehörigkeit reicht in diesem Fall nicht aus, da nur Teile der Linken beobachtet werden.
darum geht es doch überhaupt nicht. Er hat, wie jeder andere Bürger auch, das letztinstanzliche Urteil zu akzeptieren. Es muß es nicht gut finden, aber er nun keinerlei Anspruch mehr darauf, weiter zu klagen. Jeder andere Bürger übrigens auch nicht.
(46) crishnak · 22. Juli 2010
Ah, der Ramelow hat gar nicht das Recht zu klagen, ich verstehe! Das hat zwar jeder Bürger dieses Staates, aber es ist halt nicht jeder in der falschen Partei. Mit der Einstellung solltest du dich mit Lehrstunden in Demokratie zurückhalten.
(45) crishnak · 21. Juli 2010
"aber bei uns sprechen unabhängige Gerichte Recht" Wo ist denn bei uns? Ramelow ist niedersächsischer Pfarrer der nach der Wende nach Thüringen kam. Vor der Linkspartei war er Gewerkschafter. Passt nicht so ganz, deine SED-Theorie. Schwache Kür.
siehe unten... und träum ruhig weiter... lieber rot als tod sagte der krebs...
(44) k304956 · 21. Juli 2010
<link> Die obersten Richter im Land werden von der Politik ernannt, genauso wie die Programmdirektoren der öffentlich rechtlichen Sender, aber glaube ruhig weiter an die Unabhängigkeit! ;-)
<link> lesen (vor allem den ersten und den vorletzten Satz), denken, verstehen... oder weiter an Verschwörungen glauben
(43) LordRoscommon · 21. Juli 2010
<link> ich möchte doch drauf hinweisen, daß Ramelow ein "Wessi" ist <link>
besser macht es die Sache allerdings auch nicht.Ich möchte nicht bestreiten, dass auch mancher Wessi noch dies und jenes lernen muss/ müsste