(16) Husky09 · 26. Oktober 2018
Lasse Dir mal liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende hier...
(15) LordRoscommon · 12. Februar 2012
<link> die Strafe für Mord ist lebenslänglich. Damit es Mord ist, braucht es bestimmte Voraussetzungen. Wenn ein Bankräuber jemanden erschießt, ist er ein Mörder.
(14) Redigel · 30. Januar 2012
Ich hab schon kapiert, dass du nicht rechts bist. Nur willst du auch am liebsten "trennen". Ich wäre halt vorsichtig bei sowas, ein gewisses Maß an Dummheit, Rassismus, Antidemokratie, Hass, Wut, Enttäuschung usw. usf. muss man aushalten können.
Da ist was dran. Wir müssen ganz schön viel aushalten, wir sollten unsere Energie nicht verschwenden, sondern in sinnvolleres stecken! Schau dir mal Knast in Norway an! Spornt zum töten an! Es kann nich sein, d Mörder immer noch gleiche Rechte haben
(13) CrispyQueen · 10. Juli 2011
<link> da bin ich voll deiner Meinung Einen schönen Sonntag und LG.
(12) CrispyQueen · 03. November 2010
<link> Zu dieser News ist dein Beitrag exakt zutreffend! Schönen Tag noch und LG.
(11) Memphis · 11. September 2010
<link> Wir wollen auch nicht außer Acht lassen, dass zur WM in Deutschland alle über die NS-Autobahn gefahren sind. Und Biatlohn hätte es ohne 3. Reiches auch nicht gegeben! ;-)
(10) Redigel · 24. Juli 2010
Wikipedia? Mein Link war zu N-tv. Du findest diese Nachrichten auch bei Bloomberg, die Welt etc.. Ich hab nie Wikipedia angegeben. Vielleicht solltest du auch mal dem Link folgen?! Ah ok, ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;-)
Schuldige, der untere Teil meines Kommentars war nichtmehr auf dich bezogen! Sorry, fals das Falsch rauszulesen war. Dein Link war ja auch in Ordnung ;-) Ich wünschte man hätte mehr Platz für Kommentare =)
(9) BuddyJesus · 29. April 2010
<link> Gegen lebenslanges Wegsperren habe ich auch keine Einwände. Doch aladin25 sprach von Hinrichten ;-)
(8) BuddyJesus · 26. April 2010
<link> Den Quark meinst du doch hoffentlich nicht ernst ;-)
(7) k304956 · 28. Januar 2010
<link> Was denn für eine Revolution, Mittelalter wir kommen oder was? Und schlag doch erstmal nach, welchen grundlegenden Sinn die dt. Rechtsprechung haben soll! Abschreckung ist nicht Ziel
1
2