(29) LordRoscommon · 24. Dezember 2019
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!
Wünsche ich Dir auch 🌲🎉
(28) Eric01 · 11. Mai 2014
Gruß hinterlasse
(27) Memphis · 09. Mai 2010
Soso, du bist über jeden Umzug oder Handywechsel aller deiner Schul-, BW/Zivi-, Studienkollegen informiert? Glück für dich, ich nicht! Und bisher habe ich facebook und Co. noch keine Werbung bekommen (mein Postfach ist insg. recht jungfräulich). :-)
Ähm, es gibt Leute, da will ich gar nicht wissen, dass Sie zB umgezogen sind o.ä. Leute die mir wichtig sind, teilen mir sowas mit, dann ein kurzes Nummernupdate zB aufm Handy und gut ist. Ich schrieb ja, dass jeder selbst wissen muss was er macht.
(26) Memphis · 09. Mai 2010
Jop, wenn ich per Zufall (z.B. Dienstreise) gerade in der Stadt bin, rufe ich an und dann findet sich immer ne Möglichkeit sich zu treffen - leider hat man nicht immer die aktuellste Nummer im Handy gespeichert - aber dafür gibt's ja facebook! :)
Für solche Fälle gibt es Smartphones, Netbooks&Co.Da habe ich auch alle Daten parat,muss nicht ins Internet und KEIN ANDERER hat meine Daten.Aber jeder muss wissen was er mit seinen Daten macht.Mein Ding ist es nicht mich so sehr zu entblößen. Grüße
(25) Memphis · 09. Mai 2010
<link> Wow, 'n ganz pfiffiger! Schon einmal spontan auf die Idee gekommen, einen alten Freund zu besuchen? Sicher nicht denn ohne hinterlegte Daten hat man auch keine Handynummer o. Anschrift!
Naja,sehr weit hergeholt. Jmd,zu dem ich seit Jahren keinen Kontakt hatte,werd ich sicher nicht ohne Ankündigung/Planung (inkl. ggf. nötiger Vorlaufzeit bei SocialNetwork-Messages) besuchen.Machst Du das etwa?!Da haben die Leute ja "Spaß" mit Dir:-D
(24) LordRoscommon · 22. März 2010
<link> Sag's nicht weiter, aber das hab ich ihm schon um 17.32 Uhr genau so gePNt ;-)
OK, ich versuche dicht zu halten :-P
(23) Memphis · 07. Februar 2010
Jede Suchmaschine loggte vorher schon kräftig und hielt es geheim, außer google, die bieten dir Tools an, wo du ALLE gespeicherten Daten dir selbst anschauen kannst! Ich finde das eine sehr transparente Politik, wer das nicht will, kann sich abmelden
(22) Memphis · 07. Februar 2010
Bewegungsprofile werden keine erstellt und was den Rest der Sammelwut googles angeht, ist auch ok, schließlich sagt mir googles das vorher und ich habe die AGBs akzeptiert! Und google machte aus der Sammelwut doch als erster ein offenes Geheimnis!
(21) Memphis · 07. Februar 2010
<link> Erstmal darf mich nach dem Gesetz privat eh jeder auf der Straße etc. fotografieren, und kommerziell, also google macht die Gesichter doch unkenntlich, ist gesetzl. so auch legitim!
(20) k944 · 18. Dezember 2009
Du hast ja teilweise Recht und ich versteh auch was du meinst ;), ist aber eben nur 1/2 richtig *g* - schönes We ;)