Offenbach (dpa) - Feuchtwarme Luft im Südosten, trocken und mild im Nordwesten: Diese Zweiteilung des Wetters bleibt Deutschland in den nächsten Tagen erhalten.  «Bis zum Ende der Woche muss in der Südosthälfte immer wieder mit unwetterartigen Gewittern inklusive Starkregen gerechnet werden», sagte ...

Kommentare

(4) nadine2113 · 22. Juni um 12:50
Rechtzeitig zum Sommerbeginn regnet es. Auch gut so.
(3) gustav34 · 22. Juni um 12:31
Erstmal wieder durchatmen.
(2) mesca · 22. Juni um 12:26
Im Osten von Auxburg 22 Grad und aufgelockert bewölkt, sehr angenehm nach der Affenhitze der letzten Tage!
(1) KonsulW · 22. Juni um 11:31
Wir haben zur Zeit 13 Grad und Regenwetter. Das ist ein Wetterumschwung nach der Hitzewelle.
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.07.2021(Heute)
28.07.2021(Gestern)
27.07.2021(Di)
26.07.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News