Teheran/New York (dpa) - Bei den systemkritischen Protesten im Iran steigt die Zahl der Todesopfer weiter. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International teilte am Donnerstag mit, alleine im Südosten des Landes seien bei der Niederschlagung von Protesten 82 Menschen von Sicherheitskräften ...

Kommentare

(5) KonsulW · 06. Oktober um 21:52
Die Verhältnisse im Iran sind einfach nur furchtbar.
(4) Gennia · 06. Oktober um 21:38
und es ist schon lange nicht zu Ende.
(3) ticktack · 06. Oktober um 20:48
Damals haben alle gejubelt als der Schah ging - auch ich. Hätten wir heute nur einen Schah, dann wäre die Welt im Iran menschlicher.
(2) Martinoxoxo · 06. Oktober um 18:32
Leider wohl so zu sehen.
(1) Marc · 06. Oktober um 18:30
Wohl nur ein symbolischer Akt...
 
Suchbegriff

Diese Woche
05.12.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News