Moskau/Madrid (dpa) - Den mutmaßlichen Mord an einem zur Ukraine übergelaufenen russischen Hubschrauberpilot hat ein Geheimdienst in Moskau mit unverhohlener Schadenfreude quittiert. «Dieser Verräter und Verbrecher ist in dem Moment zu einer moralischen Leiche geworden, als er sein schmutziges und ...

Kommentare

(2) tastenkoenig · 20. Februar um 15:27
Das ist zumindest die Botschaft, und nicht erst seit kurzem …
(1) slowhand · 20. Februar um 15:21
Vor Putin und seinem Geheimdienst ist man wohl nirgends auf der Welt wirklich sicher.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News