Wiesbaden (dts) - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) unterstützt Forderungen nach einer flexibleren Impfstoffvergabe. "Ich habe viel Sympathie für die Idee, den ungenutzten Impfstoff von Astrazeneca allen Bürgern zur Verfügung zu stellen", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der ...

Kommentare

(1) Moritzo · 28. Februar um 16:58
Was er nicht sagt ist seine heimliche Angst davor, dass das vorschnelle Öffnen in die Hose gehen wird. Deshalb besser alles spritzen was da ist und in wem auch immer. Aber jeder Kampf fordert Opfer. Auch der Wahlkampf...