Als Stadtstaat verfügt Singapur naturgemäß nur über vergleichsweise wenig landwirtschaftliche Flächen. Ein Großteil der Nahrungsmittel muss daher importiert werden. Die Regierung hat es sich allerdings zum Ziel gesetzt, diese Abhängigkeit von anderen Staaten zu reduzieren. Helfen sollen dabei vor ...

Kommentare

(2) Sonnenwende · 27. Juli um 15:19
@1 Diese Produkte bestehen nicht aus Chemie im herkömmlichen Sinne. Man benötigt einfach keine lebenden Tiere mehr, um sie herzustellen. Sie sind sozusagen Biologie pur. Wenn Geschmack und Konsistenz stimmen, würde ich das sofort kaufen. Einen höheren Preis bezahle ich jetzt sowieso schon, weil ich sehr auf Tierwohl und Nachhaltigkeit achte.
(1) Grizzlybaer · 27. Juli um 14:22
Die Frage ist doch nur ob die Verbraucher das auch kaufen. Wenn alles nur noch aus Chemie besteht.
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.09.2021(Heute)
20.09.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News