Deine Suche nach 27.06.2024 hat insgesamt 6 Treffer ergeben

Déserts - Für eine Handvoll Dirham

Original: : Déserts
Regie: Faouzi Bensaïdi
Darsteller: Fehd Benchemsi, Abdelhadi Talbi, Rabii Benjhaile, Hajar Graigaa
Laufzeit: 120min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Komödie, Tragikomödie, Drama (Frankreich, Deutschland, Belgien, Marokko, Katar)
Verleih: Camino Filmverleih
Filmstart: 27. Juni 2024
Bewertung: 4,0 (5 Kommentare, 1 Vote)
Mehdi (Fehd Benchemsi) und Hamid (Abdelhadi Talbi) arbeiten für ein Inkassobüro. Mit ihrem alten Auto fahren sie kreuz und quer durch den Süden Marokkos. Sie werden schlecht bezahlt, also versuchen sie, sich abzureagieren, um gute Zahlen zu machen. Eines Tages parken sie mitten in der Wüste vor einer Tankstelle, als ein Motorrad vor ihnen Halt macht. Ein bedrohlicher Mann wird in Handschellen abgeführt. Das ist der Beginn einer unvorhergesehenen und vor Geheimnissen nur so strotzenden Reise.

Kalki 2898 AD

Regie: Nag Ashwin
Darsteller: Prabhas Raju, Amitabh Bachchan, Deepika Padukone, Kamal Haasan
Laufzeit: 170min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Action, Drama, Sci-Fi (Indien)
Verleih: myKinoplex
Filmstart: 27. Juni 2024
Bewertung: 7,5 (7 Kommentare, 2 Votes)
Ein moderner Avatar des Hindu-Gottes Vishnu, soll auf die Erde herabgestiegen sein, um die Welt vor bösen Mächten zu schützen.

Daddio - Eine Nacht in New York

Original: : Daddio
Regie: Christy Hall
Darsteller: Sean Penn, Dakota Johnson, Marcos A. Gonzalez, Shannon Gannon
Laufzeit: 101min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: ??? (USA)
Verleih: Leonine
Filmstart: 27. Juni 2024
Bewertung: n/a (6 Kommentare, 0 Votes)
Nach einem langen Flug kommt eine junge IT-Expertin (Dakota Johnson) spät am Abend am John F. Kennedy International Airport in New York City an. Beim Verlassen des Terminalgebäudes steigt sie umgehend in das erstbeste Taxi und möchte nach Midtown Manhattan gebracht werden, wo sich ihr Apartment befindet. Während immer wieder Textnachrichten auf ihrem Smartphone eintreffen, möchte sie eigentlich nur ihre Ruhe haben. Dennoch beginnt ihr Fahrer Clark (Sean Penn), ein geselliger Old-School-Macho, sie in einen Smalltalk zu verwickeln. Da die beiden eine ganze Weile im Stau an einer Unfallstelle stehen, entwickelt sich das Gespräch mehr und mehr. Sie diskutieren über den Zustand der amerikanischen Gesellschaft und die Auswirkungen der digitalen Welt. Das Gespräch wird persönlicher und dreht sich um Themen wie sexuelle und familiäre Beziehungen, persönliche Verluste und sogar philosophische Fragen über die Unterschiede zwischen Männern und Frauen. Im Verlauf der Fahrt öffnen sich beide immer mehr, da sie wissen, dass sie sich nach dieser Nacht höchstwahrscheinlich nie wiedersehen werden. Diese einmalige Begegnung führt zu einem tiefen Austausch, der ihre Sichtweisen nachhaltig prägen könnte.

Die Gleichung ihres Lebens

Original: : Le Théorème de Marguerite
Regie: Anna Novion
Darsteller: Ella Rumpf, Jean-Pierre Darroussin, Clotilde Courau, Julien Frison
Laufzeit: 114min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Komödie, Tragikomödie, Drama (Frankreich, Schweiz)
Verleih: Weltkino Filmverleih
Filmstart: 27. Juni 2024
Bewertung: n/a (6 Kommentare, 0 Votes)
Die Zukunft von Marguerite (Ella Rumpf), einer brillanten Mathematikstudentin an der prestigeträchtigen Pariser École Normale Supérieure, scheint vorgezeichnet zu sein. Als einziges Mädchen in ihrem Jahrgang schließt sie ihre Dissertation ab, die sie dann nur noch vor einer Gruppe von Wissenschaftlern verteidigen muss. Doch die lassen sie ins offene Messer laufen, Marguerites Nerven gehen mit ihr durch. Die Folge: Ihr Doktorvater wendet sich von ihr ab und nimmt doch lieber einen jungen Mann unter seine Fittiche. Desillusioniert wirft Marguerite ihr Leben in der Wissenschaft über den Haufen und versucht einen Neuanfang in einer Welt abseits der Wissenschaft.

A Quiet Place: Tag Eins

DVD / Blu-ray / iTunes / Trailer · Forum :: IMDB (6,8)
Original: : A Quiet Place: Day One
Regie: Michael Sarnoski
Darsteller: Lupita Nyong'o, Joseph Quinn (VII), Alex Wolff, Djimon Hounsou
Laufzeit: 99min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: Drama, Horror, Thriller (USA)
Verleih: Paramount Pictures Germany
Filmstart: 27. Juni 2024
Bewertung: 5,5 (10 Kommentare, 2 Votes)
Aus dem Nichts heraus wird New York City Ziel einer Alieninvasion. Die monströsen Kreaturen schnappen sich jeden Menschen, der ihnen über den Weg läuft. Doch die Aliens können offenbar gar nichts sehen, sondern scheinen sich ausschließlich anhand von Geräuschen in ihrer Umgebung zu orientieren. Wer in der Nähe der Aliens auch nur einen Mucks von sich gibt, hat damit praktisch sein Todesurteil unterschrieben. Mittendrin steckt eine junge Frau namens Sam (Lupita Nyong’o). In einem Hospiz in New York wartet die Dichterin auf den Tod, ihre einzige Gesellschaft die Katze Frodo. Menschen meidet sie, desillusioniert von menschlichen Beziehungen. Doch ein Versprechen auf ein Stück Pizza lockt sie dazu, sich zu einem Ausflug nach Manhattan überreden zu lassen – ein Ausflug, der abrupt endet, als Kreaturen angreifen. Samira überlebt den ersten Ansturm und erhält von der Regierung die Anweisung, sich nach Süden zu begeben, wo Überlebende per Boot evakuiert werden sollen. Doch sie entscheidet sich für den Weg nach Norden, begleitet nur von Frodo und Eric (Joseph Quinn), einem Engländer, der ihr anfangs nicht von der Seite weicht. Auf ihrer Reise, die durch eine von Kreaturen beherrschte Welt führt, wird Samiras Blick auf das Leben in ihren letzten Momenten durch Eric verändert.Spin-off-Prequel zu den Filmen "A Quiet Place" und "A Quiet Place 2".
1
2