Deine Suche nach 21.03.2024 hat insgesamt 16 Treffer ergeben

Ghostbusters: Frozen Empire

Original: : Ghostbusters : Frozen Empire
Regie: Gil Kenan
Darsteller: Paul Rudd, Carrie Coon, Finn Wolfhard, Mckenna Grace
Laufzeit: 109min
FSK: ???
Genre: Action, Abenteuer, Fantasy (USA)
Verleih: Sony Pictures Germany
Filmstart: 21. März 2024
Bewertung: n/a (1 Kommentar, 0 Votes)
Callie (Carrie Coon), Trevor (Finn Wolfhard) und Phoebe (Mckenna Grace) Spengler kehren an den Ort zurück, an dem alles begann: in die für Geisterjäger ikonische Feuerwache in New York City. Dort müssen sie sich mit den ursprünglichen Mitgliedern der Ghostbusters zusammentun, die derweil ein streng geheimes Forschungslabor eingerichtet haben, um die Geisterjagd auf die nächste Stufe zu heben. Als die Entdeckung eines uralten Artefakts eine böse Macht freisetzt, müssen die beiden Geisterjäger-Teams ihre Kräfte bündeln, um ihre Heimat zu schützen und die Welt vor einer neuen Eiszeit zu bewahren.Fortsetzung von „Ghostbusters: Legacy“.

7 oder wie halte ich die Zeit an

Regie: Antje Starost
Darsteller: ?????
Laufzeit: 89min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: ??? (Deutschland)
Verleih: Starost
Filmstart: 21. März 2024
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
„7 oder warum ich auf der Welt bin" hat vor 13 Jahren Premiere gefeiert. Doch wie geht es den Helden und Heldinnen des Dokumentarfilms heute? Auch als inzwischen erwachsene Personen lassen sie uns teilhaben an ihrer faszinierenden Gedankenwelt und ihrer Neugier auf die Welt. Wie sehen die philosophischen Fragen einer Generation zwischen 20 und 30 aus und was können wir von ihnen lernen?

The Kill Room

DVD / Blu-ray / Trailer · Forum :: IMDB (5,4)
Regie: Nicol Paone
Darsteller: Uma Thurman, Joe Manganiello, Maya Hawke, Debi Mazar
Laufzeit: 102min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Action, Komödie, Krimi (USA)
Verleih: Universal Pictures Germany
Filmstart: 21. März 2024
Bewertung: n/a (3 Kommentare, 0 Votes)
Patrice Capullo (Uma Thurman) hat ein Problem: Ihre Kunstgalerie wirft kein Geld ab. Gordon (Samuel L. Jackson) hat ein noch größeres Problem: Zwar ist das Arrangieren von Morden für die Mafia lukrativ, aber er und sein Freund Reggie (Joe Manganiello) brauchen eine bessere Möglichkeit, ihr Geld zu waschen. Durch eine zufällige Bekanntmachung von Patrices' Drogendealer trifft die Kunstwelt auf die Unterwelt und ein Plan wird ausgeheckt. Der einzige Haken an der Sache: Patrice braucht etwas zum Verkaufen. So zapft Reggie seinen inneren Künstler an und fertigt ein Gemälde an, das sofort für einen unglaublich hohen Preis verkauft wird. Als der beachtliche Preis für diesen neuen geheimnisvollen Künstler zufällig durchsickert, ist die Kunstkarriere von „The Bagman" geboren, der Aufmerksamkeit und Presse auf sich zieht, was seinem Vorgesetzten in der Unterwelt gar nicht gefällt.

Beyond Tradition - Kraft der Naturstimmen

Regie: Lea Hagmann
Darsteller: ?????
Laufzeit: 100min
FSK: ???
Genre: ??? (Schweiz)
Verleih: ExtraMileFilms GmbH
Filmstart: 21. März 2024
Bewertung: 6,0 (1 Kommentar, 1 Vote)
Die Bedeutung von Tradition wird für den Appenzeller Naturjodler Meinrad Koch zu einem Balanceakt zwischen bewährten Ritualen und mutigen Innovationen. Auf seiner Reise tauscht sich Meinrad im norwegischen Teil von Sápmi mit der aufsteigenden Joikerin Marja Mortensson über ihre jodelartige und ursprünglich schamanistische Gesangskultur aus, die jahrhundertelang verboten war und von Marja nun wiederbelebt wird. Tradition wird hier zu einem Mittel, um der Minderheit der Sami eine Stimme zu verleihen. In Rustavi, Georgien, trifft Meinrad die Musikstudentin Ninuca Kakhiani, die im international bekannten Jugendchor Tutarchela singt. Sie ist nicht nur mit den traditionellen Gesängen und dem georgischen Jodeln aufgewachsen, sondern hat auch gelernt, über den eigenen kulturellen Horizont hinauszuschauen und sich mit Musikkulturen anderer Länder zu beschäftigen. In ihrem Dokumentarfilm erzählen die Regisseurinnen Lea Hagmann und Rahel von Gunten von den Herausforderungen des Brückenbauens zwischen Konventionen und Erneuerungen. Junge Sängerinnen und Sänger aus drei Ländern hinterfragen ihre eigene Kultur und stehen vor der großen Aufgabe, ihre Wurzeln mit dem modernen Leben zu verbinden.

Schlussklappe

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (7,8)
Regie: Niclas Mehne
Darsteller: Pina Kühr, Nikolaus Sternfeld, Anne Düe, Andreas Berg
Laufzeit: 93min
FSK: ???
Genre: Komödie, Tragikomödie, Drama (Deutschland)
Verleih: Sodawasser Pictures
Filmstart: 21. März 2024
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Rebecca (Pina Kühr) steht an einem Wendepunkt und ist unsicher, wie ihre Zukunft aussehen soll. Einerseits verfolgt sie ihren Weg, Lehrerin zu werden, andererseits kann sie ihre Leidenschaft für das Filmemachen nicht loslassen. Als ihr neuer Kurzfilm "Julia, I like" bei einem Filmfestival angenommen wird, reist sie mit ihrem Team zur Premiere nach Saarbrücken. Doch auf dem Festival müssen nicht nur Rebeccas Lebensträume in den Fokus rücken. Auch ihr Exfreund und Kameramann Andie (Nikolaus Sternfeld) sowie die Schauspieler Robert (Andreas Berg) und Saskia (Anne Düe) stürzen sich ins Festivalleben, auf der Suche nach neuen beruflichen Möglichkeiten. Besonders für Robert gestaltet sich dies schwierig, als er gezwungen ist, bei Filmfan Ingo (Daniel Zillmann) zu übernachten, der ihm hartnäckig folgt und versucht, Interessenten für sein eigenes Drehbuch zu finden. Am Ende des Festivals stellt sich die Frage, wer hat bekommen, was er wollte?