Was lest ihr gerade?

Leni

Leni Big User
ID: 212793
L
20 April 2006
105
16
Hallo,

Wollte mal wissen was ihr alle gerade liest, ich lese gerade Dostojewski Schuld und Sühne.
 

SvenF311

doesn't like
ID: 151941
L
24 April 2006
307
60
Ah, ist das hier die neue Version des "Was lest ihr gerade?" Threads?

  • Die Schatten von Mistley von Barbara Erskine. Ein schöner Roman, in dem die Geister aus der Vergangenheit (Hexe und Hexenjäger) nicht ruhen.
  • Illuminati von Dan Brown. OMG, so eine gequirlte Sch... habe ich noch nicht gelesen. Die Handlung ist absolut vorhersagbar. Argumentationsketten und Schlussfolgerungen der Charaktere sind widersprüchlich oder unverständlich. Auf der wissenschaftlichen Seite versucht er quasi zu erklären, dass man 1 + 1 als Multiplikation rechen muss, und stellt es dann als Wunder und göttliche Fügung dar, wenn das Ergebnis 2 lautet... Das "The Core" der Pop-Literatur...
 

Mone

Administratorin
Teammitglied
ID: 969
L
20 April 2006
26.737
1.388
Leni, ohne dir zu nahe treten zu wollen: "Was liesst ihr gerade" :hö: ? Ich ändere mal den Titel.
 

Benutzer-42

abgemeldet
20 April 2006
22.497
1.328
aha

was lese ich gerade?!

also...
gerade gelesen habe ich mones geistige arbeit im bezug auf den verkorksten titel :mrgreen:

und nun lese ich gerade das, was ich nun schreibe :ugly:
 

BloodyMary

Kappa Leonis
ID: 54737
L
20 April 2006
4.491
404
Ich lese grade Zwergenmacht von Dennis L. McKiernan

Als Gute Nacht Geschichte für meine Kinder habe ich "Im Wald gibts keine Räuber" von Astrid Lindgren gelesen. :mrgreen:
 

Agroschx

Well-known member
ID: 225895
L
28 April 2006
791
61
wittis-web.de schrieb:
aha

was lese ich gerade?!

also...
gerade gelesen habe ich mones geistige arbeit im bezug auf den verkorksten titel :mrgreen:

und nun lese ich gerade das, was ich nun schreibe :ugly:

Wo wittis recht hat ...

Ich habe grade wieder mal ein Buch fertig:

Engelsstimme von Arnaldur Indridason (ein Island-Krimi)

und meine Lohnabrechnung musste ich heute auch noch mal lesen - werden ja immer mehr Abzüge :evil:
 

CoDy

Auf Refentzug
ID: 218303
L
20 April 2006
225
0
was lese ich gerade... erstmal lese ich mir nochmal meinen deutschaufsatzt zu dienstag durch und auserdem "Jurassic Park" von Michael Crichton.
 

Sarah24

Member
21 April 2006
14
0
Das Parfum

Ich lese gerade das Klamm-Forum ;) und neben mir liegt dann noch "Das Parfum" von Patrick Süskind, das mir bis jetzt noch nicht so besonders gefällt (bin aber auch erst bei Kapitel 9), ich aber für die Schule trotzdem fertig lesen muss.
 

chilla90

Well-known member
20 April 2006
66
1
50

ich hab zu meinem geburtstag die biografie von curtis jackson (aka 50 cent) bekommen und werde mit sicherheit demnächst anfangen dass zu lesen

+sind die brown-bücher nun wirklich gut oder eher nicht & sind die von der sprache her verständlich (sprich: nicht so undeutsch geschrieben wie solche alten bücher wie "der werther") ?

hinweis: ich glaub zum sakrileg kommt dieses jahr noch der film -> da link
 

Cin3k

Simson Power!
25 April 2006
471
8
bin gerade mit "Tod und Teufel" von Frank Schätzing fertig geworden und werd jetzt endweder "Lautlos" oder "Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär lesen"
 

Cin3k

Simson Power!
25 April 2006
471
8
hab mich jetzt doch für was anderes entschieden:

"Das Kapital" von Karl Marx (zum 3 mal versuch ich es :D )
 

DelphiKing

King with a crown
ID: 46719
L
20 April 2006
6.554
728
Spitfire2XLC schrieb:
Effi Briest von Theodor Fontane (für die Schule ;) )
Armerle ;)

"The curious incident of the dog in the night time. a novel" von Mark Haddon .. zwar für die Schule aber freiwillig ausgesucht (aus ner Liste halt.. aber is ein gutes Buch^^).
 

Sarah24

Member
21 April 2006
14
0
Brown

chilla90 schrieb:
ich hab zu meinem geburtstag die biografie von curtis jackson (aka 50 cent) bekommen und werde mit sicherheit demnächst anfangen dass zu lesen

+sind die brown-bücher nun wirklich gut oder eher nicht & sind die von der sprache her verständlich (sprich: nicht so undeutsch geschrieben wie solche alten bücher wie "der werther") ?

hinweis: ich glaub zum sakrileg kommt dieses jahr noch der film -> da link

Also, ich finde die Bücher von Dan Brown im Großen und Ganzen richtig gut! Vor allem sind sie wirklich fast von der ersten bis zur letzten Seite spannend, ich konnte sie wirklich fast nicht mehr weglegen (zumindest Illuminati, Meteror und Sakrileg, Diabolus hat mir nicht so gut gefallen)!
Die Sprache ist auch nicht schwer verständlich, ganz normales "modernes" deutsch eben.