Was ist Überweisung mit Screen

duke2605

Well-known member
ID: 295031
L
18 Oktober 2007
171
9
Immer wenn ich lose kaufe sehe ich das auch mit Überweisung+ Screen angeboten wird bloss weiss ich nicht so genau was das ist, kann mir da mal jemand dazu was sagen?
Danke
Gruss duke2605
 

Totte

MØþ€®@¶øℜ
Teammitglied
ID: 67388
L
20 April 2006
57.488
923
Ganz einfach: Screenshot der Überweisungsbestätigung.
Total unsicher und gefährlich, genausoviel wert, als wenn der User sagt: Geld ist raus (also fast wertlos, keinerlei Beweis der Zahlung)
Ich rate davon ab
 

sunnymay

Well-known member
ID: 324269
L
23 September 2008
251
17
ich habe das auch schon öfter gelesen und mich gefragt, was das genau heißen soll... aber kannst du mir vielleicht genauer erklären warum das so unsicher ist? Würde mich einfach mal interessieren, denn ich bin davon ausgegangen, dass man so einen Screen ja erst dann machen kann, wenn man die Überweisung bereits getätigt hat, oder?
 

MaxFleit

web2systems
ID: 308871
L
15 Januar 2008
293
28
hi,
solche Screens lassen sich innerhalb von 5min oder noch weniger selbst mit Paint fälschen, deswegen ist das sehr unsicher.

Gruss
MaxFleit
 

Benutzer-2472

abgemeldet
1 Mai 2006
32.694
1.620
Okay, jetzt verstehe ich was ihr meint ;-) Darüber hatte ich noch gar nicht nachgedacht...

Daher warnen wir dich ja auch direkt :) - Bei vielen Bankprogrammen kannst du einfach nur die Daten eingeben, den Screen erstellen und dann die Überweisung aber nicht abschicken, etc.

Ware/Lose/etc immer erst nach Geldeingang verschicken oder auf Treuhand zurückgreifen!
 

sunnymay

Well-known member
ID: 324269
L
23 September 2008
251
17
ich muss zugeben, dass ich bisher Lose nur dafür genutzt habe sie in Primera einzutauschen... den direkten Verkauf von Losen habe ich deshalb selbst noch gar nicht erprobt :mrgreen:
 

Wasweissdennich

Hakuna Matata
ID: 96572
L
21 April 2006
11.795
752
Lose verkaufen mit Screen macht nur Sinn bei Usern denen man sowieso zu 99 % vertraut

aber bei denen macht es dann auch viel Sinn weil man sonst gerne mal auf sein Geld wartet oder ihm doch noch hinterher laufen muss
 

katrawi

Well-known member
ID: 101839
L
16 Juni 2006
1.812
145
Außerdem ist doch noch lange nicht gesagt, dass Überweisung überhaupt durchgeht wenn keine nötige Deckung vorhanden ist ... dürfte aber von Bank zu Bank wieder unterschiedlich sein.

Genauso wäre es mit einem Scan der Quittung plus Eingangsstempel ... sagt ebenfalls nicht über die Durchführung aus (bei Nicht-Onlinebanking).
 

B2T

Noch da? Ich auch!
Teammitglied
ID: 247499
L
13 Juli 2006
8.928
543
Überweisung mit Screen bedeutet leider in der Praxis auch, dass erwartet wird, dass weder Verkäufer, noch Käufer Treuhand in Anspruch nehmen.

Der Verkäufer sendet also die Lose ohne Garantie auf die erfolgte Überweisung. Umgekehrt riskiert auch der Käufer eine Zahlung ohne Gewähr, dass der Losetransfer wirklich nach Screenzusendung erfolgt.

Ich empfehle trotzdem die Einschaltung von Treuhand auch bei Screen, wobei dann aber die Freigabe der Lose nur erfolgen sollte, wenn der Screen unzweifelhaft ist. Auch wenn letzteres nie wirklich gelingt, wäre das schon mal ein erheblich besserer Weg als ohne Treuhand.
 

Drrichardfahrer

Well-known member
ID: 207405
L
20 April 2006
7.060
691
Ich denke, das Problem ist, dass vielen Usern der Weg über Treuhand zu umständlich ist - vielleicht könnte man da irgendwie einen direkten Link beim LoseRemote einbauen oder gar das Formular vom Losetreuhand irgendwie einbauen.

Und der andere Punkt ist, dass viele gar nicht wissen, dass Treuhand existiert.
 

MM-Webworkx

Well-known member
ID: 156974
L
20 April 2006
692
125
Das Problem bei Treuhand mit Banküberweisung ist allerdings auch, dass der Verkäufer dann noch länger auf sein Geld warten muss.
2-3 Tage bis das Geld auf dem Konto des Treuhändlers auftaucht und nochmal 2-3 Tage bis es beim Verkäufer ist.
Bei PayPal ergibt sich dann das Problem, dass zweifach die Gebühren gezahlt werden müssen, die schon ziemlich was ausmachen, wenn man gerade mal 50 mio braucht.
 

Benutzer-2472

abgemeldet
1 Mai 2006
32.694
1.620
Ich denke, das Problem ist, dass vielen Usern der Weg über Treuhand zu umständlich ist - vielleicht könnte man da irgendwie einen direkten Link beim LoseRemote einbauen oder gar das Formular vom Losetreuhand irgendwie einbauen.

Und der andere Punkt ist, dass viele gar nicht wissen, dass Treuhand existiert.

Ach komm ...
wer EINMAL die Regeln oder die gepinnten Threads lesen würde, würde genau wissen was Klamm.de-Team rät:
Von aufpassen bei PP über nix gegen Screen verkaufen bis zu Treuhand, Treuhand, Treuhand. Moderatoren, die Treuhand mitmachen sind auch verlinkt und Mones Seite dürfte auch 200x im forum stehen.

Aber die Leute hören immer nur Geld, Lose, Geld, geld, geld, $$$$$ und schalten das Hirn aus. Wir sind im Internet, ihr gebt doch auf der Straße auch keinem fremden 50 Euro und der sagt er ist gleich wieder da, er holt eben die Lose aus dem Tresor hinterm Busch ...

Wer mitdenkt fliegt seltener auf die Nase und Treuhandhinweise und Anratungen stehen weiß Gott etliche Mal in jedem Unterforum und ich hab in meiner ganzen Modkarriere nur ein paar Treuhandaktionen übernommen, weil viele lieber die Sachen 5 Minuten eher haben wollen und dafür Vollausfälle in Kauf nehmen - jeder wie er will, aber wo ist das Problem ein paar Minuten zu warten oder eben 1,2 Tage.
 

Alst12

Lose-Selbstständig
ID: 227504
L
19 Mai 2007
2.039
118
eigentl. sicher außer es ist ein super faker am werk aber wenn der screen echt so bleibt dann STIMMT alles, und geld dann selbst überwiesen wurde, kann nichtmehr so schnell zurück kommen;)
 

Drrichardfahrer

Well-known member
ID: 207405
L
20 April 2006
7.060
691
Ach komm ...
wer EINMAL die Regeln oder die gepinnten Threads lesen würde,

Eben... ;)

würde genau wissen was Klamm.de-Team rät:
Von aufpassen bei PP über nix gegen Screen verkaufen bis zu Treuhand, Treuhand, Treuhand. Moderatoren, die Treuhand mitmachen sind auch verlinkt und Mones Seite dürfte auch 200x im forum stehen.

Eben... ;)

Aber die Leute hören immer nur Geld, Lose, Geld, geld, geld, $$$$$ und schalten das Hirn aus. Wir sind im Internet, ihr gebt doch auf der Straße auch keinem fremden 50 Euro und der sagt er ist gleich wieder da, er holt eben die Lose aus dem Tresor hinterm Busch ...

Eben... ;)

Wer mitdenkt fliegt seltener auf die Nase und Treuhandhinweise und Anratungen stehen weiß Gott etliche Mal in jedem Unterforum und ich hab in meiner ganzen Modkarriere nur ein paar Treuhandaktionen übernommen, weil viele lieber die Sachen 5 Minuten eher haben wollen und dafür Vollausfälle in Kauf nehmen - jeder wie er will, aber wo ist das Problem ein paar Minuten zu warten oder eben 1,2 Tage.

Ich unterstütze Treuhand ja auch, wollte nur auf die Problematik (der User/innen) hinweisen...ich schätze, dass Treuhand zu 80% wegen "Faulheit" und zu 20% wegen Unwissenheit abgelehnt wird...
 

sunnymay

Well-known member
ID: 324269
L
23 September 2008
251
17
Ich wollte hier eigentlich gar keine so große Diskussion auslösen, aber gut, nun ist sie ja da.

Ich denke mal, dass die meisten, die regelmäßig Lose kaufen oder verkaufen, sich schon im Forum informieren, aber einfach den "Umweg" scheuen und zumindestens bei kleineren Beträgen lieber das Risiko eingehen.