News Polizei: 46 verletzte Beamte bei «Köpi»-Räumung

News-Bot

klamm-Bot
25 April 2006
8.117
197
Folgende News wurde am 16.10.2021 um 20:53:50 Uhr veröffentlicht:
Polizei: 46 verletzte Beamte bei «Köpi»-Räumung
Top-Themen
Berlin (dpa) - Im Zusammenhang mit der Räumung des Wagencamps «Köpi-Platz» sind nach Angaben der Berliner Polizei 76 Personen festgenommen und 46 Einsatzkräfte verletzt worden. Zwei der verletzten Beamten hätten ihren Dienst beenden müssen, hieß es in einer Mitteilung vom Samstagabend. Am Vortag hatte die Polizei das Areal an der Köpenicker Straße im Bezirk Mitte geräumt. Das Wagencamp galt als Symbolprojekt der linksautonomen Szene in Berlin. Die Räumung hatte der Grundstückseigentümer vor ...
 

ELUTE

Revolutionär-onlin
ID: 233825
L
8 Februar 2020
501
30
Folgende News wurde am 16.10.2021 um 20:53:50 Uhr veröffentlicht:
Polizei: 46 verletzte Beamte bei «Köpi»-Räumung
Top-Themen
Ist es denn ein Wunder, wenn in einem rechts orientiert im Staat, was die BRD nunmal ist, weil z.B. AFD (eine rechtsorientierte Partei) im Bundestag geduldet wird, linke mutige Kräfte Gewalt als letztes Mittel sehen? Ich glaube kaum, dass in diesem Staat in gleicher Weise gegen rechtsextreme vorgegangen wäre. Die Verletzten Beamten sind natürlich alles andere als in Ordnung. Aber wie viel verletzte es auf der Gegenseite gab, davon liest man nichts. Nur der linksorientierte ist offenbar der Schuldige in diesem Staat. Man nennt sich ja auch Rechts-Staat. Wobei man "rechts" wohl leider(!!!) politisch sehen muss.