...

Tai

Active member
25 April 2006
42
0
In welchem Umfang soll das denn abgegeben werden? Also wir sollten in der 9. Klasse mal nen Land vorstellen, aus allen Blickwinkeln (Wirtschaft, Landwirtschaft, Bevölkerung etc.). Oder du gehst auf Vulkane oder andere Naturerscheinungen ein wie z.B. Überschwemmungen.
 

Diablo2006

Well-known member
24 April 2006
269
2
ich hatte vor ca. 1 Monat meine Präsentationsprüfung zum MSA, mein Thema war "Die Trükei in der Europäischen Union" spiziell für Deutschland :cool:
 

warmal_clone

Active member
21 April 2006
33
0
Wirtschaftssysteme z.B. freie Marktwirtschaft vs. Planwirtschaft inkl Hintergrund

Ländervergleiche

bes. Landschaften, z.B. irgendwelche Gebirge
 

Kampfwurst

Fleischersatz
ID: 87633
L
21 April 2006
911
146
in Sachen Städtebau, (Re)Strukturierung von Mallorca oder ähnlichem, etc... einfach mal das Erdkundebuch durchforsten, da sollte es genug geben... ;)

komische satzkonstruktion, gut, dass ich noch n jahr zeit hab :D
 

warmal_clone

Active member
21 April 2006
33
0
dann bleib an der oberfläche..10min ist ne menge holz...

und soviel ist ein wirtschaftssystemvergleich auch nicht...

es gibt keine 'tief in die Materie gehenden' Themen für 10min;)
 

phip

Russland-Fan
ID: 21503
L
25 April 2006
3.103
259
Erstmal mein Beileid... Naja, ich schreib bald LK EK... ;)

Also ich würd die vier Halbjahre abdecken...

Gut wäre beispielsweise...

1. Halbjahr: Transformationsprozesse in Rumänien/Bulgarien
-Auswirkungen auf die LW, Bev, Altersstruktur, Infrastruktur...

2. Halbjahr: Irgendwas über USA, GUS, China...
-zum Beispiel 3 Schluchten Projekt am Janktsekiang
-Agrobuisness in der USA (Rinderzucht als Beispiel) im Kontrast zur ökologischen LW
-Moskau... Raubtierkapitalismus?

3. Halbjahr
-Irgendein Entwicklungsland... Probleme der Unterentwicklung (Monostruktur)... Forderung nach einer neuen Weltwirtschaftsordnung (Nord-Süd-Konflikt)
-Tourismus als Entwicklungspotential am Beispiel der Dependenz- und Modernisierungstheorien kritisch bewerten

4. Halbjahr
-Was wohl... Klimaerwärmung und/oder El-Nino-Phänomen...
 

noname86

PrimusMarkt.de
ID: 148412
L
25 April 2006
3.239
235
bei uns wurden die themen vorgegeben?


naja am besten weißt du es wohl selber, da du weißt mit welchen themen du am besten zurechtkommst :) aufjedenfall selbst auswählen fänd ich acuh irgendwo doof, die Themen von Phip klingen klasse! Da haste ne Auswahl:)
 

sanza

New member
25 April 2006
2
0
Ich mach meine Präsentationsprüfung auch in Erdkunde und hab bisher nur ne grobe Ahung welche Themen ich einreichen werden

1. Verstädterung am Beispiel von (evt) Mexico City

2. Bedeutung der Landwirtschaft früher und heute

3. Rheinbegradigung

4. noch keine Ahnung
 

phip

Russland-Fan
ID: 21503
L
25 April 2006
3.103
259
Würd Mexiko City nicht empfehlen, höchstens du willst auf das spezielle Relief und die Umweltprobleme dort eingehen...
Ich würde eher ein orientalisches Land hernehmen, da kannst du nämlich drei Verstädterungsphasen erklären (Alorientalische Stadt, Kolonialstadt, Moderne CBD-Ausbildung)... [Man kann zwar bei der lateinamerikanischen Stadt auch zwischen sektoraler, polarer und fragmentierter Stadt unterscheiden, aber ich finde die Entwicklungen in der orientalischen Stadt interessanter, da dort noch eher traditionelle Elemente zu finden sind, aber auch moderne urbane Entwicklungen stattfinden]
Das zweite Thema ist ja wohl sehr ungenau... Ich würde da eher die Bedeutung der Landwirtschaft in einem bestimmten Land erklären... China wäre sehr interessant... (Großbesitzer, lange Marsch, großer Sprung nach vorne, sozialistische Marktwirtschaft und deren Wirkung auf die landwirtschaftliche Produktíon)... Ökologie gehört sich da natürlich auch dazu...

Beim vierten Halbjahr kann man ja sehr schön El Nino erklären... mit Walker Zirkulation und Hadley Zellen...
 

sanza

New member
25 April 2006
2
0
Naja ich muss auch dazu sagen, dass ich Erdkunde nur zweistündig hab und im groben und gnazen vielleicht auf 1 Halbjahr Erdkunde komme, da unser Lehrer über längere Zeit krank geschrieben war.
Meine Themen sind momentan nur grobe Überlegungen....
 

mathilde77

New member
18 April 2007
1
0
abitur präsentationsprüfung

hallo liebe leute,
wir sind zwei filmemacher aus berlin und sitzen gerade über einem drehbuch, indem die hauptfigur gerade ihr abitur macht. wir sind schon ein paar jährchen älter und hatten deshalb noch keine präsentationsprüfung im abitur, jetzt können wir uns nicht so richtig vorstellen, wie das abläuft, was für themen man sich aussuchen kann, wie man die präsentation vorbereitet (powerpoint?) und dann vor dem gremium präsentiert, arbeitet man mit einem schulcomputer und so weiter. richtig klasse wäre, wenn jemand von euch lust hätte, uns vielleicht seine präsentation zu mailen, dann würden wir mal ne richtige vorstellung davon bekommen.
die mail geht dann bitte an starfive@t-online.de
tausend dank! wir sind gespannt!
mathilde77