Alt 06.09.2008, 23:37:57   #1 (permalink)
Promizock
Ganz normaler User
Benutzerbild von Promizock

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.474
Standard PPOE Fehler / Internet abstürze und Chaos

Hallo,

Habe ein massives Problem seit ca. 2 Jahren aber in den letzten 2 Wochen ist es extrem.

Mein DSL geht immer aus im Minutentakt und es geht dann an wenn ich jemand anrufe, sobald ich auflege ist das DSL kurz drauf wieder weg.

Hatte schon 3 mal eine Techniker im Haus alles ok.

Hab nun Splitter, Kabel, ect getauscht immer noch selber Mist.

Mein Port wurde auch mehrfach Resetet vom Techniker, aber es tut sich nicht.


Hat jemand eine Idee ? so kann es nicht weitergehen
 
Promizock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 11:11:16   #2 (permalink)
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Idee

Ist die Verdrahtung im Haus bis zur TAE-Dose schon mal überprüft worden?
Der Zusammenhang mit dem Telefon deutet irgendwie auf ein Fehlverhalten im Bereich Verkabelung hin, und zwar nur einen minimalen Kurzschluß z.B., der früher als es noch analoge Telefone gab sich z.B. durch Knacken/Rauschen bemerkbar gemacht hätte.
Aber schreib mal mehr Info welchen Router/welches Telefon (od. Anlage) dran hängt und welcher Anbieter und welches DSL (1000/2000 usw.).
Dann kann ich Dir evt. ein Hilfsprogramm raussuchen das die Leitungswerte im Betrieb captured und man sich nur Notizen machen muss wie Uhrzeit + ankommendes Telefonat u. Zustand DSL in dem Moment (an/aus/weg) etc. um zu sehen das z.B. der Pilotton wegfällt im DSL-Bereich. Da helfen dann auch die Austauschmaßnahmen Splitter/Kabel nix wenn der Fehler auf der letzten Meile ist.
Danach kann man dann aber dem Leitungsbetreiber sagen das er gezielt da nach Kontaktschwierigkeiten suchen muß. Und dann würde ich auch beim nächsten Technikereinsatz behaupten es stört die Telefonate (zu stark verrauscht/ zerhackt) damit er auf dem Kabelweg zu Dir ins Haus nach den Unterbrechungen/Störungen sucht, beim DSL schieben die es (bequemerweise) schnell mal auf die Hardware oder Leitungen/Einstellungen des Kunden.

Ach und wenn Du weißt die Entfernung zum Hauptverteiler (bei häufigen Technikereinsätzen evt. erwähnt worden?)

Greets
Norbert
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
~Wäre nett wenn man seine falsche Signatur mit einem Hinweis was falsch ist als PN bekommen hätte...
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 11:36:15   #3 (permalink)
Promizock
Ganz normaler User
Benutzerbild von Promizock

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.474
Standard

Also Telefone gab sich z.B. durch Knacken/Rauschen bemerkbar

Genau das habe ich wenn das DSL weg ist, ich anrufe dann rauscht und knackt es ca. 5 Sekunden, danach ist mein DSL wieder da.

Zum Problem an sich muss ich noch sagen ich bin in den 2 Jahren wo das Problem ist auch umgezogen so das es nicht am Haus liegen kann. sag ich mal so weil 2 Ortsteile, 2 Häuser selbes Problem ?


Habe ein Fritz Box Surf&Fon 50/50


Ist die Verdrahtung im Haus bis zur TAE-Dose schon mal überprüft worden?


Also der Techniker hat vom Router durch die Wohnung, durchs Treppenhaus bis draußen irgendwo gemessen.


DSL 6000 bei GMX was aber über T-Com Leitungen geht.
 
Promizock ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 12:37:36   #4 (permalink)
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Pfeil

Zitat:
Zitat von Promizock Beitrag anzeigen
Also Telefone gab sich z.B. durch Knacken/Rauschen bemerkbar


Zitat:
Zitat von Promizock Beitrag anzeigen
Genau das habe ich wenn das DSL weg ist, ich anrufe dann rauscht und knackt es ca. 5 Sekunden, danach ist mein DSL wieder da.


Zitat:
Zitat von Promizock Beitrag anzeigen
Zum Problem an sich muss ich noch sagen ich bin in den 2 Jahren wo das Problem ist auch umgezogen so das es nicht am Haus liegen kann. sag ich mal so weil 2 Ortsteile, 2 Häuser selbes Problem ?
Selbe Box?

Zitat:
Zitat von Promizock Beitrag anzeigen
Habe ein Fritz Box Surf&Fon 50/50
Welche Firmware-Version?
zu sehen hier:

Zitat:
Zitat von Promizock Beitrag anzeigen
Also der Techniker hat vom Router durch die Wohnung, durchs Treppenhaus bis draußen irgendwo gemessen.
draußen steht der "Straßenverteiler", aber wenn du definitv von einem Stadtteil in einen anderen umgezogen bist kann es daran nicht liegen.

Zitat:
Zitat von Promizock Beitrag anzeigen
DSL 6000 bei GMX was aber über T-Com Leitungen geht.
klar, die Leitungen gehören der T-Com, werden auch von denen gewartet.

Check mal die Fritz-Box, mach ggf. ein Firmware-Update und man kann in der Fritz-Box-Weboberfläche dann im Abschnitt "DSL" infos zur Verbindung abrufen, schau da mal rein und mach ggf. einen Screen und stell ihn hier rein, so was wie meine hier


Hth
Greets
Norbert
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
~Wäre nett wenn man seine falsche Signatur mit einem Hinweis was falsch ist als PN bekommen hätte...
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 14:35:22   #5 (permalink)
Promizock
Ganz normaler User
Benutzerbild von Promizock

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.474
Standard

Ja immer selbe Box


FRITZ!Box Fon 5050 (UI), Firmware-Version 12.04.31


Und hier die Bilder

http://www.myimg.de/?img=dsl11c545.jpg
http://www.myimg.de/?img=dsl2922d5.jpg
http://www.myimg.de/?img=dsl327aa1.jpg



Edit


07.09.08 14:29:47 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: xxx.xx.xxx.xxx, DNS-Server: xxx.xxx.xxx.xx und xxx.xxx.xxx.xx, Gateway: xxx.x.xxx.xxx

07.09.08 14:29:43 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 6656/640 kbit/s).

07.09.08 14:29:32 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

07.09.08 14:29:28 Internetverbindung wurde getrennt.

07.09.08 14:29:28 PPPoE-Fehler: DSL-Synchronisierung verloren.

07.09.08 14:29:28 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
 

Geändert von Promizock (07.09.2008 um 14:42:47 Uhr)
Promizock ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 12:34:03   #6 (permalink)
GeradB
Gesperrt

ID: 83158
Lose senden

Reg: 16.07.2006
Beiträge: 299
Standard

So

Ich melde mich dann auch mal zu Wort.
Im Bild 2 sieht mir der DBWert nicht wirklich toll ist.
Signal/Rauschtoleranz wenn ich das richtig interpretiere, arbeite bei einem anderen Anbieter..., ist die zu niedrig. Ist das DSL-Resale oder komplett bei GMX? (Alternative 1 = DSL mal auf 3000/2000 runter stellen lassen, Alternative 2 = Noch einmal Techniker holen und ihm am besten das ganze vorführen damit er dann sein Meßgerät direkt rann halten kann)
Hast du mal als alternative einen anderen Router/Modem probiert um das Gerät selber auszuschließen?

GadH
 
GeradB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 15:50:42   #7 (permalink)
QuArK007
an Board...
Benutzerbild von QuArK007

ID: 217116
Lose senden

QuArK007 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 1.485
Standard

Wir hatten früher mal FreenetDSL.... Damals war es so, dass der PPOE Fehler nicht durch uns (es war nur DSL 2000) verursacht wurde sondern von dem Provider. Ich habe leider die LOGs nicht mehr, bei nem Kumpel war das gleiche Problem. Er hat den Anbieter gewechselt und dann ging es wieder.

Wenn du mit GMX zufrieden bist, dann solltest du vielleicht mal checken lassen ob an dem LoginServer von denen alles ok ist.

Bricht die Verbindung unregelmäßig ab, oder bei bestimmten Aktionen? Der Fehler liegt aber zu einer großen Wahrscheinlichkeit nicht an dir.
Dear XKeyscore, things I Like:

Linux, IRC, TrueCrypt, Tor, PGP, enigmail, Threema, TextSecure, SilentCircle, ProtonMail, startpage.com
QuArK007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 16:27:55   #8 (permalink)
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Daumen runter

Zitat:
Zitat von QuArK007 Beitrag anzeigen
..

Bricht die Verbindung unregelmäßig ab, oder bei bestimmten Aktionen? Der Fehler liegt aber zu einer großen Wahrscheinlichkeit nicht an dir.
Alles gelesen quark?

Oben steht "im Zusammenhang mit Telefonaten" !

So was liebe ich an diesem Forum: Den letzten Beitrag lesen und Senf dazu geben...
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
~Wäre nett wenn man seine falsche Signatur mit einem Hinweis was falsch ist als PN bekommen hätte...
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 22:15:00   #9 (permalink)
trinchen76
abgemeldet

trinchen76 eine Nachricht über ICQ schicken trinchen76 eine Nachricht über Yahoo! schicken trinchen76 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 92
Standard

Zitat:
Zitat von Promizock Beitrag anzeigen
Also Telefone gab sich z.B. durch Knacken/Rauschen bemerkbar

Genau das habe ich wenn das DSL weg ist, ich anrufe dann rauscht und knackt es ca. 5 Sekunden, danach ist mein DSL wieder da.

Zum Problem an sich muss ich noch sagen ich bin in den 2 Jahren wo das Problem ist auch umgezogen so das es nicht am Haus liegen kann. sag ich mal so weil 2 Ortsteile, 2 Häuser selbes Problem ?


Habe ein Fritz Box Surf&Fon 50/50


Ist die Verdrahtung im Haus bis zur TAE-Dose schon mal überprüft worden?


Also der Techniker hat vom Router durch die Wohnung, durchs Treppenhaus bis draußen irgendwo gemessen.


DSL 6000 bei GMX was aber über T-Com Leitungen geht.
Hallöchen,
dasselbe Prob hatte ich letztes Jahr auch.
Mein Provider hatte eine Messung gemacht,genauso wie die Telekom und bei meinten, es sei alles i.O. ... Bis zum nächsten Ausfall und ich meinen nächsten Anfall bekommen habe... Ich habe beide(Provider und Telekom) angeschnauzt das ich die Zahlungen einstelle, wenn das Prob nicht behoben wird.... Wobei ich noch sagen muss, das meine Unterbrechungen meistens zwischen 15min und 14 std lang waren....

Ein Telekomfritze hatte die gloreiche Idee zu schauen ob der Fehler evtl an dem Hauptverteilerkasten oder Hausverteiler oder an der direkten Telefondose liegt... Und siehe da, der Hauptverteilerkasten+ Hausverteiler hatten nichts, aber die Telefonbuchse hatte einen Wackler bzw. war defekt und der gute Mann hat sie gewechselt udn fertig.. Seither kann ich telefonieren wie ein Weltmeister und hatte weder beim Telen, noch beim Internet ausfälle...
 
trinchen76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 22:24:08   #10 (permalink)
Promizock
Ganz normaler User
Benutzerbild von Promizock

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.474
Standard

Zitat:
Zitat von trinchen76 Beitrag anzeigen
Hallöchen,
dasselbe Prob hatte ich letztes Jahr auch.
Mein Provider hatte eine Messung gemacht,genauso wie die Telekom und bei meinten, es sei alles i.O. ... Bis zum nächsten Ausfall und ich meinen nächsten Anfall bekommen habe... Ich habe beide(Provider und Telekom) angeschnauzt das ich die Zahlungen einstelle, wenn das Prob nicht behoben wird.... Wobei ich noch sagen muss, das meine Unterbrechungen meistens zwischen 15min und 14 std lang waren....

Ein Telekomfritze hatte die gloreiche Idee zu schauen ob der Fehler evtl an dem Hauptverteilerkasten oder Hausverteiler oder an der direkten Telefondose liegt... Und siehe da, der Hauptverteilerkasten+ Hausverteiler hatten nichts, aber die Telefonbuchse hatte einen Wackler bzw. war defekt und der gute Mann hat sie gewechselt udn fertig.. Seither kann ich telefonieren wie ein Weltmeister und hatte weder beim Telen, noch beim Internet ausfälle...
Aber ich bin ja umgezogen und Fehler bleibt
 
Promizock ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 23:05:44   #11 (permalink)
Myrdin
Magus

ID: 52416
Lose senden

Reg: 29.04.2006
Beiträge: 1.427
Standard

Ferndiagnosen sind immer schwierig . aber ich tippe mal darauf das deine Fritz-Box eine "kalte Lötstelle " im Signalweg hat .
Das ist im Prinzip nichts anderes als ein Wackelkontakt in der Telefondose.

Tausch mal die Box gegen eine andere um das auszuschliesen oder zu bestätigen.
Leben und Leben lassen
Lose werden dankbar angenommen
Wer zurück zur Telekom will hier klicken
Myrdin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 23:58:28   #12 (permalink)
trinchen76
abgemeldet

trinchen76 eine Nachricht über ICQ schicken trinchen76 eine Nachricht über Yahoo! schicken trinchen76 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 92
Standard

Zitat:
Zitat von Promizock Beitrag anzeigen
Aber ich bin ja umgezogen und Fehler bleibt
Öhm... ok, das is wohl bei mir untergegangen Sorry
Naja, dann isses ein anhänglicher Fehler, der dich supi mag
Kleiner Scherz...

Naja, dann evtl doch wie Myrdin geschrieben hat, eine andere Box ranhängen und schauen, ob's nicht doch an der Box liegt.

Halt uns auf dem laufendem und viel Glück bei der Suche
 
trinchen76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 13:09:05   #13 (permalink)
pummuk
Erfahrener Benutzer

ID: 104365
Lose senden

pummuk eine Nachricht über ICQ schicken pummuk eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.063
Standard

da du ja die fritzbox hat wend dich mal direckt an AVM... die geben 5 jahre garantie auf ihre boxen... AVM tauscht sie meistens ohne probleme aus...
 
pummuk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Last Chaos Pichen Gaming 11 31.08.2008 10:02:13
Last Chaos Krypton Gaming 2 15.06.2008 15:09:10
Abstürze - wahrscheinlich Überhitzung Blomberger Hardware 12 29.05.2006 19:13:52
schwaches Netzteil -> Abstürze respawner Hardware 11 28.05.2006 12:49:34
Firefox abstürze Kronos Software/Windows 1 27.04.2006 18:59:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:33:46 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×