Alt 02.05.2009, 15:04:40   #1 (permalink)
epic
De Puta Brot :D

ID: 49135
Lose senden

epic eine Nachricht über MSN schicken epic eine Nachricht über Yahoo! schicken epic eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 01.05.2006
Beiträge: 152
Standard XAMPP unter Windows UND Linux synchron?

Guten Tag,

ich habe mein System nun so eingerichtet, dass ich Windows XP und Ubuntu 9.4 installiert habe und es eine Partition gibt, die Exchange heißt. Auf dieser Partiton sind unter anderem die Firefox-, Netbeans-, Filezilla- und Thunderbirdprofile drauf, sodass ich diese Tools unter Windows und Linux quasi synchron benutzen kann.

Meine Frage ist nun, wie stelle ich das mit dem Programm XAMPP an? Ist dies überhaupt möglich?

Danke!

epic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 18:50:07   #2 (permalink)
papslf58
Erfahrener Benutzer

ID: 299957
Lose senden

Reg: 14.10.2007
Beiträge: 883
Standard Xampp

Hallo

Zitat:
Auf dieser Partiton sind unter anderem die Firefox-, Netbeans-, Filezilla- und Thunderbirdprofile drauf, sodass ich diese Tools unter Windows und Linux quasi synchron benutzen kann.
Welches dateisystem hast du denn für die Austasuchpartiton ?

Zu Xampp, ist ja ein Server, was willst du da synchronisieren, Die daten liegen alle auf der Austauschpartiton, oder niocht ? Ansonsten hast du Schwierigkeiten ?
Unter Linux liegt der Apache unter /var/www, Mysql ebenfalls (kann natürl.ich geändert werden), du kannst jett /var auf die Austauschpartition legen , bringt aber ncioht viel, da der dienst (Apache, etc) unter Ubuntu laufen, ohne ubuntu, kannst du den Dienst nicht nutzen, umbekehrt (wenn xampp unter win läuft, würde ich nicht machen, apache läuft laut apache.org unter linux besser), dasselbe Ergebnis.
Wenn du Xampp unter linuxc und Win nutzen wilst, kommst du um einen separaten Server (Rechner) nicht herum.
 
papslf58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 14:35:45   #3 (permalink)
burnred
Powerhamster
Benutzerbild von burnred

ID: 34739
Lose senden
Reallife

burnred eine Nachricht über ICQ schicken burnred eine Nachricht über MSN schicken burnred eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 684
Standard

Zumindest was Apache angeht ist das ganze recht einfach. In der httpd.conf bzw. Bei Ubuntu in der entsprechenden Datei die darin eingebunden wird Document Root auf das selbe Verzeichnis einstellen.
Bei MySQL könnte das ähnlich funktionieren nur da halt my.ini bzw. my.cnf Wobei da grade ich die Systeme schon binär kompatibel sein sollten, also nicht x86_64 mit x86 mixen.
Sieht die Welt durch 3x WQHD @ 25" (DELL U2515H)
burnred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 17:14:14   #4 (permalink)
papslf58
Erfahrener Benutzer

ID: 299957
Lose senden

Reg: 14.10.2007
Beiträge: 883
Standard Xampp

Hallo

@burnred

Er will das ganze doch auf einer Austauschpartiton installieren.

wenns unter ntfs ist hast du Zugriff via ntfs-3g von Linux aus, umgekehrt, Parttion ist ext3 oder gar xfs, jfs, rfs kann man von Win nicht darauf zugreifen, oder nur bedingt.

Xampp auf Win und xampp auf Linux installieren, so wi ich dich verstanden habe, macht doch überhaupt keinen Sinn.
 
papslf58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 17:28:23   #5 (permalink)
burnred
Powerhamster
Benutzerbild von burnred

ID: 34739
Lose senden
Reallife

burnred eine Nachricht über ICQ schicken burnred eine Nachricht über MSN schicken burnred eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 684
Standard

Für ext3 (Ubuntu Standard FS) gibt es einen Windows Treiber. Der nennt sich IFS. Das ganze funktioniert ähnlich wie bei NTFS unter Linux. Lesen und Schreiben funktioniert, Rechteverwaltung wird aber komplett ignoriert.

Sinn ist wahrscheinlich das der eigene Webserver erreichbar ist, egal welches OS nun gerade auf dem Rechner gestartet ist. XAMPP ist unter Ubuntu halt komplett überflüssig da der Installer von alleine schon eine funktionierende Konfiguration mitbringt. ("apt-get install apache mysql php5")

Die Austauschpartition an sich ist überflüssig da ja beide Systeme das Dateisystem des jeweils anderen lesen und schreiben können.
Sieht die Welt durch 3x WQHD @ 25" (DELL U2515H)
burnred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 18:54:52   #6 (permalink)
papslf58
Erfahrener Benutzer

ID: 299957
Lose senden

Reg: 14.10.2007
Beiträge: 883
Standard xampp

Hallo

@burnred

Den Treiber für ext2/3 kenn ich, hab ihn auch schon benutzt, hab selbst Debian-Sid.

Trotzdem versteh ich den Ansatz des TE nicht.

Wenn er win startet muß auch xampp unter win gestartet werden, sonst kann er ihn nicht nutzen, er kann nur die datenbanken und die documentroot kpieren, direkt nutzen kann er sie nciht, wen xampp unter Linux installiert wurde (Stichwort Dateirechte, etc. , locales,), auch ist natürlich die Ordnerstrukrue unter Linux andersa als unter win, Win kann ja mit /... direkt nichts anfangen.
Er muüßte dann immer Datenbanken und document importieren, umgekehrt dasselbe Spiel.
Einfacher ist eben ein separater Server (muß ja kein Dualcore, oder gar ein 2GHz Bollide sein), Linux drauf, Apache, Mysql, php und dann Zugrif via LAn von Ubuntu, oder Win aus.

Eiine Synchronisation geht jedenaflls nciht, wenn Xampp auf eienr partiuton des OS X und Partiton X1 installiert wurde und man Zugriff von OS-Y auf Parttion Y1 auf Xampp auf X1 haben will. Ein Schreibzugrif reicht da nicht.

Aber wahrscheinlich hat der TE wenig Ahnug von serverdiensten, deshalb Xampp, naja, sind dieselben Leute, die eine Server mit confix ?? betreiben und dann wenn die GUI ausfällt, auf dem Schlauch stehen. Die verwechseln GUI mit Sicherheit und einfacher Administration.
 
papslf58 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xampp auf einmal nur per 127.0.0.1 erreichbar, nicht aber unter localhost Jipii Webhosting 3 12.03.2009 05:17:35
Surfbar unter Linux? ryk Paid4 - News & Infos 1 06.08.2007 14:33:17
Firefox unter Linux verschönern ryk Linux & Co 0 22.07.2007 13:04:44
Soundaufnahme unter Linux 10.1/Gnom Pentre Linux & Co 5 21.02.2007 06:38:46
Probleme mit FAT32 unter Linux DAB268 Linux & Co 1 31.08.2006 06:05:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:04:00 Uhr.