Tauschbörse für Sammler Punkte in Losen Auszahlen
 
Alt 03.01.2019, 12:12:26   #1 (permalink)
raptor230961
Benutzer
Benutzerbild von raptor230961

Reg: 24.07.2016
Beiträge: 41
Standard Schöne und unterhaltsame Fabeln:


Eine alte Fabel der Zulu:
Wie der Gepard zu seinen Tränenspuren im Gesicht kam.

Es war einmal vor langer Zeit, dass ein hinterlistiger, fauler Jäger unter einem Baum
die Hitze des Tages verbringen wollte, anstatt für seinen Stamm mit dem Speer auf
Jagd zu gehen. Dabei beobachtete er eine Herde Springböcke, die friedlich in der
Steppe graste. Da nahm er eine Bewegung wahr. Es war eine Gepardin, die sich bei
ihrer Jagd nach Fleisch langsam Zentimeter für Zentimeter gegen der vorherrschenden
Windrichtung, ständig in guter Deckung, langsam aber sicher, der Herde näherte.
Einer der Böcke missachtete alle Vorsicht und hatte sich so von dem Schutz der Herde
entfernt. Plötzlich schnellte die Gepardin aus ihrer Deckung hervor und stürzte sich
pfeilschnell auf den Springbock, bevor dieser flüchten konnte und tötete ihn.
Sie war vor Anstrengung ganz außer Atem und zog den Kadaver an den Rand der
Steppe zu einem Gebüsch. Der Jäger bewunderte neidisch die Geschwindigkeit, den
Fleiß und das Können des Tieres. Erst jetzt bemerkte er, dass die Gepardin in dem
Gebüsch drei Junge versteckt hatte.
Der Jäger kam daraufhin auf eine teuflische Idee: Wenn er ein Junges stehlen
würde könnte er mit einem so geschickten Geparden, wie der Mutter bequem Fleisch
erbeuten – ohne sich selber anstrengen zu müssen. Er beschloss, eines der Jungen
zu stehlen, groß zu ziehen und abzurichten. Heimtückisch wartete er in einem Versteck
seine Chance ab. Denn er war nicht nur faul – er war auch feige. Er wusste, dass die
Mutter ihr Junges verteidigen würde. Als die Nacht hereinbrach machte sich die Mutter
auf den Weg, ihren Durst zu stillen. Das nutzte der Jäger sofort aus. Aber er konnte
sich in seiner Gier nicht entscheiden, welches der Jungen er stehlen sollte.
Drei fleißige und geschickte Gehilfen sind besser als nur einer überlegte er. Und so raubte
er gleich alle drei Jungtiere.
Die Mutter kam kurz darauf zurück und musste entsetzt feststellen, dass alle ihre Jungen
fort waren. Mit einem gebrochenen Herzen trauerte sie und weinte die ganze Nacht und
die folgenden Tage. Sie weinte, bis dunkle Streifen unwiederbringlich von den Augen das
ganze Gesicht herunter verliefen.
Dieses Wehklagen hörte ein weiser alter Zulu. Da er in der Natur bewandert war und großen
Respekt hatte erkannte er sofort, was geschehen war. Die Entführung ließ ihn zornig werden.
Der faule Jäger war nicht nur zu einem Dieb geworden – er hatte die althergebrachten Gesetze
Der Zulu gebrochen! Ein Jäger darf nur durch seine Geschicklichkeit, seine Kraft und Ausdauer
Für sein Volk das benötigte Fleisch jagen. Eine andere Art zu jagen ist nur eine Schande für
einen Zulu. Er ging zum Dorf und berichtete die Geschehnisse. Die Zulu waren sehr aufgebracht.
Sie verbannten den Täter aus dem Dorf für immer. Der weise Zulu jedoch nahm die drei Jungen
Und brachte sie zurück zur Mutter. Seit jener Zeit tragen die Geparden die für immer ins
Gesicht gezeichneten Spuren der Tränen im Gesicht. Ewig sollten die Jäger der Zulu erinnert
werden, dass es eine Schande ist, auf andere Art zu jagen, als es von je her überliefert ist.
343
raptor230961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 16:03:54   #2 (permalink)
raptor230961
Benutzer
Benutzerbild von raptor230961

Reg: 24.07.2016
Beiträge: 41
Standard

Mal etwas lustiges

Ein trauriges Leben
(Sei vorsichtig, mit dem, was Du Dir wünschst)
Oder: Eine Historie, die so nicht in der Bibel zu finden ist

Gott erschuf den Esel und sagte zu ihm: „Du bist ein Esel. Du wirst unentwegt von morgens bis abends arbeiten und schwere Sachen auf deinem Rücken tragen. Du wirst Gras fressen und wenig intelligent sein. Und du wirst 50 Jahre leben." Darauf entgegnete der Esel: „50 Jahre so zu leben ist viel zu viel, gib mir bitte nicht mehr als 30 Jahre!“
Und es war so.

Dann erschuf Gott den Hund und sprach zu ihm: „Du bist ein Hund, du wirst über die Güter der Menschheit wachen, deren ergebenster Freund wirst du sein. Du wirst das essen, was der Mensch übrig läßt und 25 Jahre leben.“ Der Hund antwortete: „Gott, 25 Jahre so zu leben, ist zu viel. Bitte nicht mehr als 10 Jahre.“
Und es war so.

Dann erschuf Gott den Affen und sprach: „Du bist ein Affe, du sollst von Baum zu Baum schwingen und dich verhalten wie ein Idiot. Du wirst lustig sein, und so sollst du für 20 Jahre leben.“ Der Affe sprach: „Gott, 20 Jahre als Clown der Welt zu leben ist zu viel. Bitte gib mir nicht mehr als 10 Jahre.“
Und es war so.

Schließlich schuf Gott den Mann und sprach zu ihm: „Du bist ein Mann, das einzige rationale Lebewesen, das die Erde bewohnen wird. Du wirst deine Intelligenz nutzen, um dir die anderen Geschöpfe untertan zu machen. Du wirst die Erde beherrschen und für 20 Jahre leben.“ Darauf sprach der Mann: „Gott, Mann zu sein für nur 20 Jahre ist nicht genug. Bitte gib mir die 20 Jahre, die der Esel ausschlug, die 15 des Hundes und die 10 des Affen."

Und so sorgte Gott dafür, dass der Mann 20 Jahre als Mann lebt, dann heiratet und 20 Jahre als Esel von morgens bis abends arbeitet und schwere Lasten trägt. Dann wird er Kinder haben und 15 Jahre wie ein Hund leben, das Haus bewachen und das essen, was die Familie übrig läßt. Dann, im hohen Alter, lebt er 10 Jahre als Affe, verhält sich wie ein Idiot und amüsiert seine Enkelkinder.
Und so ist es bis heute!!!
343
raptor230961 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige
Start   with   Cuneros


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schöne Schei*e (Bier)Kelle klamm talk 15 30.06.2008 20:07:09
(S) Schöne Signatur Urs81 Lose4Misc 2 17.06.2008 15:28:48
[V] 7 Schöne Slots Sandman_1 Lose4Scripts 3 04.01.2008 23:28:56
[V] Schöne Weihnachtskarte LamaIV Lose4Graphics 0 21.11.2007 11:47:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:51:38 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×