Zurück   klamm-Forum > Real World > Kochen & Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2011, 12:14:06   #1 (permalink)
Goffelraiser
Neuer Benutzer

Reg: 17.01.2011
Beiträge: 21
Rotes Gesicht Perfektes Dinner

Also ich mache in 2 Wochen mit 3 Freunden ein perfektes Dinner bei mri zu Hause. Naja obs perfekt wird weiß ich nicht wirklich xD
Also ich kann wenig bis gar nciht kochen und bin jetzt auf der Suche nach einem guten Rezept. Wir haben ausgemacht, dass wir maximal 35 Euro ausgeben dürfen. Also das Rezept sollte schon n bißchen extravagant sein aber halt nicht zu kompliziert zu kochen.

Habt ihr ne Idee? Auch wegen den Getränken?

Schonmal Danke im Vorraus,

Goffel
 
Goffelraiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 15:43:24   #2 (permalink)
Schwarzdrossel
Hobbitfrosch
Benutzerbild von Schwarzdrossel

ID: 275198
Lose senden

Schwarzdrossel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 10.05.2007
Beiträge: 615
Standard

Hmmm... nun, du könntest zum Beispiel ein Fondue machen. Geht sowohl mit Käse als auch mit brühe, was ich eher vorschlagen würde...
[X]Meine Galerie [X][X][X]Signaturerweiterung[X]
Ein Kamel passt durchaus durch ein Nadelöhr. Man muss es nur in feine Streifen schneiden.
Schwarzdrossel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 15:53:31   #3 (permalink)
Goffelraiser
Neuer Benutzer

Reg: 17.01.2011
Beiträge: 21
Standard

Gute Idee, aber ich glaube, dass das nicht so gut ankommen wird. Ich will irgendwas geiles kreatives, aber mir fällt nichts ein xD

Hast du noch eine andere Idee? Oder irgendwelche anderen Tipps?

LG
 
Goffelraiser ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 16:11:44   #4 (permalink)
Helldoor
*Beta Draconis*
Benutzerbild von Helldoor

ID: 346081
Lose senden

Reg: 26.03.2009
Beiträge: 1.533
Standard

Wenn du es schon so nennst, wieso guckst du nicht mal beim Original? Das perfekte Dinner Rezepte
Und bei Chefkoch findet man auch immer Unmengen. Mit Schwierigkeitsangaben, Menüvorschlägen, saisongetreu und und und
Viel Erfolg
Helldoor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 19:43:00   #5 (permalink)
Goffelraiser
Neuer Benutzer

Reg: 17.01.2011
Beiträge: 21
Standard

DANKEEEE

Die Seiten sind hilfreich
 
Goffelraiser ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 23:43:09   #6 (permalink)
DeadMansHorror
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DeadMansHorror

DeadMansHorror eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.04.2007
Beiträge: 3.864
Standard

Meine spontane Idee:

3 Gang Menü natürlich:

1. Vorspeise - irgendwas Garnelenmäßiges, da würd ich nochmal suchen, aber in so eine Richtung würde ich gehen.

2. Hauptgang - Schinkenhappen mit Ruccolasalat im Käsekorb.

3. Dessert - Tiramisu-Torte oder ähnliches, auf jedenfall etwas leicht schmeckendes, aber mächtiges, da ich je Gang nur wenig anrichten würde (wie im teuren Restaurant) und dann das Dessert dafür sorgen muss, dass sich keiner am Ende hungrig fühlt.

Wichtigste Regel (meiner Meinung nach): Toll anrichten, geschmacklich wirst du eh nichts besonderes auf die Beine stellen. Gut nach Rezept kochen, dann schmeck es ganz nett und durchs perfekte anrichten schmeckt es bombastisch. (am besten schonmal vorher das Gericht versuchen und verschiedenste Teller anrichten)

EDIT: Fondue finde ich für so einen Anlass nach Pizza zum Selbstbelegen das dümmste, was man machen kann. Hat man ja super gekocht .
DeadMansHorror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 20:43:21   #7 (permalink)
darkkurt PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 13.395
Standard

Bezüglich Getränken: Zu einem echten Menu gehört imho Wein - zu einem professionellem Menu sogar für jeden Gang ein anderer.

Wenn die Menufolge steht, einfach in einem guten Weingeschäft beraten lassen (NICHT im Getränkemarkt oder im Supermarkt fragen ).

Als Grundgerüst gilt:

Meeresfrüchte, Fisch und leichtes Geflügel (Pute/Hühnchen) - Weißwein

Dunkles Fleisch, Wild, Pasta - Rotwein

Desserts - Farbe egal, möglichst lieblich (Süß- oder Dessertweine), wie Samos oder Marsala

Und gegen den Durst - immer eine Karaffe Wasser auf den Tisch! Während des Essens sollte man sich nicht schon mit Wein zulöten...
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 23:03:38   #8 (permalink)
Goffelraiser
Neuer Benutzer

Reg: 17.01.2011
Beiträge: 21
Standard

ja das ist ein dinner unter 4 kumpels also teuren wein mögen und wollen die nicht
aber die Vorschläge für das essen sind echt gut
 
Goffelraiser ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 23:19:01   #9 (permalink)
DeadMansHorror
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DeadMansHorror

DeadMansHorror eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.04.2007
Beiträge: 3.864
Standard

Was mir gerade noch einfällt, als Getränk wäre eventuell "Edelwasser" Finé oder Voss nicht schlecht. Die Flaschen sehen toll aus und schlechter als normales Wasser schmeckt das Zeug auch nicht. Kostet glaub ich so 3 Euro pro Flasche ist also auch im Budget.

Es gibt übrigens auch leckeren Wein einigeremaßen günstig.
DeadMansHorror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 23:21:19   #10 (permalink)
Goffelraiser
Neuer Benutzer

Reg: 17.01.2011
Beiträge: 21
Standard

limit liegt bei 35 euro..^^
 
Goffelraiser ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 12:21:24   #11 (permalink)
DeadMansHorror
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DeadMansHorror

DeadMansHorror eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.04.2007
Beiträge: 3.864
Standard

Zitat:
Zitat von Goffelraiser Beitrag anzeigen
limit liegt bei 35 euro..^^
Und?

Bei meiner spontanidee als Beispiel:

Schinkenhappen = 150g Schinken, 150g Käse, paar Kräuter (hat man ja eh im Haus) und einmal fertig-blätterteig = 6 Euro.

Käsenester = 1 Euro

Ruccolosalat = 3 Euro (brauchst ja keine Mengen, Balsamico und öl fürs dressing hat man auch im Haus)

Nachtisch so rund 5 Euro bisschen Butter, Mehl, Zucker und Eier im wesentlichen.

bleiben 20 Euro für Vorspeise und Getränke. Oder ich verschätze mich gerade ganz arg .

Teures Fleisch oder so macht das ganze natürlich ziemlich zunichte, aber man muss ja nicht so direkt Fleisch auf den Teller bringen.
DeadMansHorror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 15:13:31   #12 (permalink)
Helldoor
*Beta Draconis*
Benutzerbild von Helldoor

ID: 346081
Lose senden

Reg: 26.03.2009
Beiträge: 1.533
Standard

Zitat:
Zitat von DeadMansHorror Beitrag anzeigen
Und?
35 Euro für 4 Personen für 3 Gänge ist nicht viel!!!
Nein, es ist eher sehr wenig.
Ich finde nicht, dass da 3 Euro Wasser drin ist!
Zitat:
Bei meiner spontanidee als Beispiel:

Schinkenhappen = 150g Schinken, 150g Käse, paar Kräuter (hat man ja eh im Haus) und einmal fertig-blätterteig = 6 Euro.
Ich kenne jetzt deine Schinkenhappen nicht, aber ich habe mal kurz gegooglet, weil mir 150g arg wenig vorkamen. Und hier bei Chefkoch habe ich auch ein Rezept gefunden.
Da benötigt man für 4 Personen:
Zitat:
Zitat von Chefkoch
1200 g Blätterteig
600 g Schinken gekocht
4 Zwiebel(n)
4 Bund Petersilie
8 EL Crème fraîche, oder mehr
4 Ei(er), davon das Eiweiß
4 Ei(er), davon das Eigelb
600 g Käse, würziger
Das macht schon einen gewaltigen Unterschied... ^^^Dazu noch die Petersilie, das wären nochmal ca. 3 Euro, dann 4 Eier und Creme fraiche. Und dann hat man noch keinen Ruccola und Käsenester...
Wobei ich mir jetzt Käsenester dazu eh nicht so besonders gut vorstellen kann, das ist ja schon voll mit Käse.

Zitat:
Nachtisch so rund 5 Euro bisschen Butter, Mehl, Zucker und Eier im wesentlichen.
Ich denke das teuerste am Tiramisu ist die Mascarpone, nicht das bisschen Zucker. Wobei ich jetzt nicht weiß, was Mascarpone kostet, ich mag das Zeug nicht.

Zitat:
bleiben 20 Euro für Vorspeise und Getränke.
Nie im Leben!
Zitat:
Oder ich verschätze mich gerade ganz arg .


Ich denke ja, du hast 35 Euro pro Person verstanden. Dafür wiederum kann ich dir aber auch locker Rinderfilet auftischen. Dann wäre die Schinkengeschichte wiederum arg sparsam.
Helldoor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 18:35:06   #13 (permalink)
DeadMansHorror
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DeadMansHorror

DeadMansHorror eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.04.2007
Beiträge: 3.864
Standard

Zitat:
Zitat von Helldoor Beitrag anzeigen
35 Euro für 4 Personen für 3 Gänge ist nicht viel!!!
Nein, es ist eher sehr wenig.
Definitiv. Deshalb hab ich auch einen sehr günstigen Hauptgang gewählt.

Zitat:
Zitat von Helldoor Beitrag anzeigen
Ich gebe zu, ein wenig hab ich mich versehen, Creme Fraiche hab ich z.B. total vergessen gehabt, das Rezept von dir ist aber.. naja. Alleine mach ich mir davon als vollständiges Gericht 1/8. Ohne Vorspeise, ohne Nachtisch, ohne Beilage.
Kannst du aber natürlich nicht wissen.
DeadMansHorror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 15:09:03   #14 (permalink)
Trine
Neuer Benutzer

Reg: 20.01.2011
Beiträge: 4
Standard

Also wenn ihr einen guten Wein sucht empfehle ich euch das Weingut Felshof
Das liegt direkt bei mir ums Eck und da haben wir uns schon manchmal mit sehr guten Weinen eingedeckt.
Also das sage ich nicht um das Weingut zu featuren. Also zumindest nicht nur

Die sind aber echt gut.

Und so genau kenne ich deren Angebot zwar auch nicht aber da ist bestimmt was dabei, wo ihr in den 35 Euro bleibt
 
Trine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2011, 00:21:45   #15 (permalink)
electrohouse
AXWELL
Benutzerbild von electrohouse

Reg: 16.10.2010
Beiträge: 31
Standard

tipps für jedermann...

http://www.youtube.com/watch?v=44I12mZ2kjo
 
electrohouse ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
freunde, kochen, perfektes dinner, rezept

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(v)ersteigere Dinner mit Sweet_Pepper Kay Lose4Misc 18 05.12.2008 08:20:49
Das perfekte Dinner chaosprinzessin Film & Fernsehen 20 17.02.2008 09:33:31
[S] EIN perfektes Avatar *ENDE* Luxor Lose4Graphics (erledigt) 15 07.10.2007 22:20:26
Dinner for Katze Fussl Tierwelt 36 26.07.2007 17:33:03
(A) Perfektes Design für einen Paidmailer Code-Haufen Lose4Graphics (erledigt) 0 26.02.2007 14:21:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:47:54 Uhr.