Zurück   klamm-Forum > Real World > Kochen & Ernährung

Like Tree3Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2016, 21:00:13   #1 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.293
Standard Eier anstechen oder nicht?!

Ich habe mich gefragt, ob das Anstechen von Eiern vor dem Kochen überhaupt etwas bringt.
Daher habe ich gedacht, wir starten hier eine Umfrage. Aber das bringt wenig, weil jeder ja nur 1x abstimmen kann. Da kommt man auf keine sinnvolle Datenmenge.

Also machen wir die Umfrage so, wie sonst Ketten gebildet werden. Jeder kopiert den vorigen Beitrag wieder und ergänzt seine eigenen Zahlen.

Die Frage lautet konkrete: Platzen Eier öfter auf, wenn man sie ansticht oder nicht?! Und natürlich muss unterschieden werden zwischen "Kochen im EIerkocher" und "Kochen im Topf"

Also, vielen Dank für Eure Antworten und eure Daten und Erfahrungen.
smailies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2016, 21:02:03   #2 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.293
Standard

Ich habe in den letzten Tagen 2x2 Eier gekocht, im Eierkocher


Eierkocher
Angestochen, nicht geplatzt: 1

Nicht angestochen, nicht geplatzt: 3


Topf
Angestochen, nicht geplatzt:

Nicht angestochen, nicht geplatzt:
smailies ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2016, 08:18:19   #3 (permalink)
anddie
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose senden

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.930
Standard

Zum Thema, hat das Ganze Quarks und Co schon mal ausprobiert: http://www1.wdr.de/fernsehen/quarks/...gen/ei132.html
Ergebnis: Statistisch gesehen kein Unterschied.

Zum geplanten Zählen:
Wie weit willst du denn zurückgehen? Außerdem fehlt dann ja überall die Zeile für "geplatzt".
Beim Topf ist deine geplante Zählart ungenau. Man sollte schon unterscheiden, ob man die Eier in kaltes oder kochendes Wasser gibt.
Interessant wäre dann auch noch eher, was für Eier es sind. Bodenhaltung, Freilandhaltung oder Biohaltung.

Grundsätzlich platzen bei uns Eier fast nie (vielleicht 1x im halben Jahr). Da merkt man dann aber auch beim Essen, dass da die Schale arg dünn ist. Sind immer angepiekst und kommen in den Topf mit kochendem Wasser.

anddie
Hof Birkenkamp - Alpakawanderung in Mecklenburg-Vorpommern
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2016, 14:20:09   #4 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.293
Standard

Zurück eigentlich gar nicht, ich dachte eher an eine "forward-Untersuchung". Also jeder, der gerade gekocht hat, postet.

Und Platz für die geplatzten ist dann ja immer darunter, kann ja bei Bedarf eingefügt werden
smailies ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 09:46:33   #5 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.293
Standard

Zitat:
Zitat von smailies Beitrag anzeigen

Eierkocher
Angestochen, nicht geplatzt: 1

Nicht angestochen, nicht geplatzt: 4
Nicht angestchen, geplatzt: 1


Topf
Angestochen, nicht geplatzt:

Nicht angestochen, nicht geplatzt:
2x unangestochen...
smailies ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 10:48:56   #6 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.453
Standard

Diese einzelnen Stichproben (im doppelten Sinne ) kannst Du Dir sparen, die Daten sind nicht ausreichend um ein brauchbares Ergebnis zu erzielen.

Du bräuchtest einen Test mit wahnsinnig vielen Eiern und vergleichbaren Rahmenbedingungen.

Da dies aber schon durchgeführt wurde, verwende einfach die Daten aus dem Link von anddie, genauere Ergebnisse wirst Du mit haushaltsüblichen Methoden nicht erreichen.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 12:12:45   #7 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.293
Standard

Einerseits finde ich es langweilig, wenn man anderer Leute Werte ungeprüft übernimmt. Andererseits könnte das hier im Forum, wo viele rumschwirren und sicher auch Eier kochen ja auch eine hinreichend große "Stich"-Probe ergeben, wer weiß...
smailies ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 14:25:35   #8 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.453
Standard

Definiere mal "viele"?!

Wir haben Sonntag Nachmittag und es sind sage und schreibe 24 reg. User im Forum unterwegs.
Sagen wir mal, es sind vielleicht nochmal so viele invisible...

Einigen wir uns doch darauf, dass das Klamm-Forum nicht mehr das ist was es einmal war
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 16:47:31   #9 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.293
Standard

Naja, aber dann kann ja jeder, der hier auch nur ab und an vorbeiguckt sich wieder verewigen und einbringen. Von daher doch eine Möglichkeit, vor allem, weil ich ja nicht als wissenschaftliche Forschungsarbeit irgendeine Zielzeit habe, sondern das einfach als funaction sehen wollte.
Ach ja, eigentlich wollte ich es in "Eiergeschäfte" stecken, aber iwi konnte ich es dort nicht einbauen. Daher ist es - leider - beim Kochen gelandet....
smailies ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 17:37:26   #10 (permalink)
darkkurt PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 13.297
Standard

Ich hab mal auf Arte einen kleinen Schnipsel gesehen, bei dem es um kulturelle Unterschiede zwischen Deutschen und Franzosen ging.

Demnach ist Franzosen das Anstechen von Frühstückseiern suspekt. Sie wussten gar nicht, dass es in Deutschland sogar eigene Küchengeräte dafür gibt...

Aber meiner Erfahrung nach ist es sicherer, Eier anzustechen, wenn man sie direkt aus dem Kühlschrank ins kochende Wasser legt. Kann aber auch Küchen-Esoterik sein. Wir haben es uns einfach angewöhnt, und es schadet ja auch nicht
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 11:37:31   #11 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.950
Standard

Ich fand Menschen die Eier anstechen schon immer suspekt, ich mein nur weil sich da vielleicht 1 von 10 Eiern sich mal etwas zerlegt, das stört doch gar nicht, das wird einfach aufgefuttert als wenn nix wäre

Erinnert mich auch etwas an ne Kollegin die mal gesehen hat wie Würstchen beim Kochen etwas anfingen zu köcheln " Neeeein, Würstchen dürfen nicht kochen sonst platzen sie!!!" - ich glaube mit sowas sorgt man weltweit als Deutscher für viel Gelächter :P
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 12:38:57   #12 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.453
Standard

Zitat:
Zitat von darkkurt Beitrag anzeigen
und es schadet ja auch nicht
Nur zur Info, rohe Eier sind immer ein potenzielles Salmonellenrisiko. Du weißt schon, aus welcher Körperöffnung des Huhns die Eier kommen?

Also, je mehr man mit rohen Eiern herumhantiert bevor sie gekocht werden; umso mehr muß man dabei auf Hygiene achten. Es schadet also tatsächlich nicht, wenn man diese Dinge beachtet.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 14:04:15   #13 (permalink)
darkkurt PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 13.297
Standard



Da ich die Eier nicht roh verzehre, die Schale nicht ablecke und mir die Hände wasche, bevor ich mich an den Frühstückstisch setze, dürfte das Risiko, sie vor dem Kochen 10s länger in der Hand zu halten, zu vernachlässigen sein...
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2016, 15:21:12   #14 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.293
Standard

Weitere 7 Eier gekocht...

Eierkocher
Angestochen, nicht geplatzt: 3

Nicht angestochen, nicht geplatzt: 9
Nicht angestochen, geplatzt: 2

Topf
Angestochen, nicht geplatzt:

Nicht angestochen, nicht geplatzt:

Geändert von smailies (07.01.2017 um 19:55:17 Uhr)
smailies ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 20:31:01   #15 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.293
Standard

4 Eier gekocht, 2 angestochen, 2 nicht, keines geplatzt.

Eierkocher
Angestochen, nicht geplatzt: 5

Nicht angestochen, nicht geplatzt: 11
Nicht angestochen, geplatzt: 2

Topf
Angestochen, nicht geplatzt:

Nicht angestochen, nicht geplatzt:
smailies ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat hier Eier abgelegt? Manenough Tierwelt 18 06.04.2011 17:22:38
Eier bei der Kälte suchen? Drrichardfahrer Kindergarten & sonstige Eiergeschäfte 27 10.01.2008 16:25:46
Eier-Smiley Suchtkind Verbesserungsvorschläge 6 28.03.2007 07:47:47
Eier suche ruddel Fun-Ecke 3 20.03.2007 13:39:18
sucht wer ü-eier? bombe Kleinanzeigen 1 26.06.2006 18:05:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:41:43 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×