Alt 02.02.2012, 23:36:04   #1 (permalink)
dirkgrimmer
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von dirkgrimmer

ID: 283690
Lose senden

Reg: 30.04.2007
Beiträge: 1.038
Standard Komisches Beschleunigen

Mag ja ne blöde Frage sein:

Ich fahre einen Renault Megane 1,9 dCi (Diesel 102 PS)
Wenn ich auf der Autobahn normal beschleunige und dann so bei 100 km/h bin heult der Motor nochmal ordentlich auf als würde ich das Gaspedal durchtreten.
Das selbe passiert dann nochmal bei ca. 130 km/h.
Ist das normal oder sollte ich mir Sorgen machen?
 
dirkgrimmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2012, 01:50:53   #2 (permalink)
Arusiek PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose senden

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Zitat:
Zitat von dirkgrimmer Beitrag anzeigen
Mag ja ne blöde Frage sein: ...
War das schon immer so, oder tritt es erst seit kurzem auf?
Hörst du das nur, oder spürst du es auch an der Beschleunigung?
Wird der Diesel aufgeladen (Turbo)?

Grundsätzlich bin ich noch keinen Common-Rail-Diesel gefahren, mein einziger Diesel so far war ein 318 tds (e36), der afaik ein Vorkammerdiesel ist. Von daher kann ich jetzt, wie jeder andere, der das Auto nicht gefahren ist, wahrscheinlich auch, nur spekulieren...

Bei Turbodieseln kann ein etwas unausgewogenes Beschleunigungsverhalten durchaus normal sein, bei den Common-Rails sollte man das allerding weniger merken...

Evtl. hat es ja damit zu tun:
Zitat:
Diese Verringerung des Wirkungsgrades wird bei neueren Common-Rail-Systemen durch eine bedarfsgerechte Hochdruckförderung mit Einsatz eines Saugdrosselmagnetventils kompensiert.
Allerdings hab' ich keine Ahnung, ob man das evtl. hört.

Könnte aber auch ein normales Geräusch vom Turbo sein, oder ein Zeichen dafür, daß eben der den Geist aufgibt.

Wenn du sicher sein willst, solltest du mal eine Werkstatt aufsuchen.

Gruß Aru
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2012, 01:53:18   #3 (permalink)
insiderm37
Erfahrener Benutzer

Reg: 24.01.2008
Beiträge: 17.008
Standard

Erschwerend fuer eine Ferndiagnose kommt da noch dazu, dass kein Video auf youtube hochgeladen wurde, wo man sich das Geraeuch mal anhoeren koennte!
 
insiderm37 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2012, 03:40:48   #4 (permalink)
Herzoegchen90
Erfahrener Benutzer

ID: 376225
Lose senden

Reg: 12.05.2010
Beiträge: 1.238
Standard

Wenn Ferndiagnosen so einfach und Erfolgsversprechend wären, gäb es weder Werkstätten noch Arztpraxen wo der Kunde/Patient hinfahren/-gehen muss, um sich das "Wehwehchen" vom Experten direkt begutachten zu lassen, damit dieser dann vor Ort eine richtige Diagnose stellen kann und nicht anhand von fehlerhaften und mangelhaften Erzählungen eines unkundigen Laien ins Blaue hineinrät.

Mehr muss man dazu wohl nicht sagen

P.S. Wenn dir der Werkstattbesuch inkl. Diagnose und evntl. Schadensbehebung zu teuer ist (warum sollte man sonst in irgendwelchen, nicht einmal fachbezogenen, Foren im Internet "nachfragen"?), dann lass das Auto gleich bleiben und beweg dich mit den Öffis fort
 
Herzoegchen90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2012, 18:40:20   #5 (permalink)
dirkgrimmer
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von dirkgrimmer

ID: 283690
Lose senden

Reg: 30.04.2007
Beiträge: 1.038
Standard

Danke Herzoegchen90 für deinen sinnfreien Beitrag.Aber es gibt überall Leute die Ahnung von Autos haben und vielleicht kennt ja jemand das Problemchen. deshalb kann man es ja mal versuchen.


Ich werd mich dann mal im Urlaub in die Werkstatt machen.

@Arusiek Danke für die Ideen.
 
dirkgrimmer ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2012, 18:45:54   #6 (permalink)
knuppel
Erfahrener Benutzer

ID: 286075
Lose senden

Reg: 08.09.2011
Beiträge: 769
Standard

Ist das ein Automatikgetriebe?
 
knuppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2012, 06:42:15   #7 (permalink)
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Pfeil

Zitat:
Zitat von knuppel Beitrag anzeigen
Ist das ein Automatikgetriebe?
Das war auch so mein Gedanke, denn wenn es ein Schaltgetriebe ist fängt die Kupplung an aufzugeben, (das ist billiger) wenn es Automatik ist der Wandler.... Aber wie schon erwähnt: Wenn Ferndiagnosen so einfach wären....
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
~Wäre nett wenn man seine falsche Signatur mit einem Hinweis was falsch ist als PN bekommen hätte...
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2012, 08:33:03   #8 (permalink)
knuppel
Erfahrener Benutzer

ID: 286075
Lose senden

Reg: 08.09.2011
Beiträge: 769
Standard

Ich kenne es vom Auto meiner Tante, bis 100-110 km/h ist der Motor laut und dann schaltet er erst in den nächsten hören Gang. Ist aber nicht immer so.
 
knuppel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
windows 7 Fensteranimation beschleunigen? Farnsworth Software/Windows 5 17.08.2010 23:37:02
Überlegung: Surfen beschleunigen durch Vorladen semmelkuh Software/Windows 7 17.06.2008 15:51:28
komisches kabel... smoker_on_line Sonstiges 8 16.03.2007 12:59:37
Komisches Problem LiveKeeper Sonstiges 4 10.02.2007 14:49:51
Booten beschleunigen NotOffline Sonstiges 2 21.05.2006 22:50:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:37:40 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×