Alt 20.12.2006, 12:15:28   #1 (permalink)
MasterVulkan
--> vOlkAn <--

ID: 115097
Lose senden

MasterVulkan eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 734
Standard Eigentumsbeschädigung

Moin.

Wir waren halt vorhin vor der Schule, ich Helm aufgesetzt und losgefahren, dann auf der selben Straße paar Meter vorne stehengeblieben. Kurz mit Kollegen geredet, dann kommt nen anderer Kumpel und nimmt einfach die Schlüssel vom Roller. Ja, dann geht er 2-3M vor und wirft sie mir zu. Er zu dumm zum werfen, schlüssel landen genau auf der Front. Jetzt hab ich da zwei kleine Löcher drinne.

Kann ich jetzt Schadenerstaz fordern?
MasterVulkan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 17:48:52   #2 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.079
Standard

Sicher kannst Du das.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 18:01:18   #3 (permalink)
MasterVulkan
--> vOlkAn <--

ID: 115097
Lose senden

MasterVulkan eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 734
Standard

Zitat:
Zitat von MartyMcFly Beitrag anzeigen
Sicher kannst Du das.

Marty
Wie genau mach ich denn das? Denke mal nicht, dass der Typ das freiwillig zahlen wird.

Soll ich dann jetzt am besten 'nen Händler suchen, der die beiden Verkleidungsteile verkauft, dann ne Rechnung ausstellen lassen und den Eltern per Post zukommen lassen?
MasterVulkan ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 18:17:12   #4 (permalink)
Sonja73
Erfahrener Benutzer

ID: 32803
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 227
Standard

Auf jedenfall erstmal Kontakt zu den Eltern aufnehmen und die Sache versuchen mit denen zu Klären auch sagen das es Zeugen gibt und wie die den Schaden regulieren möchten, lassen die so absolut nicht mit sich reden, dann mußt halt deine Eltern hinzuziehen die mit den Eltern nochmals reden sollen, oder am besten gleich mit deinen Eltern dahin und wenn alle Stricke reißen und die nciht mit sich reden lassen, sagen das ihr dann eine Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet um an die Regulierung des Schadens zu kommen.

Wenn du es erst Reparieren lässt und dann die Forderung stellst, könnte es sein das sie es nicht Übernehmen oder auch deren Versicherung das nicht übernimmt.

Also erst die Kostenübernahme klären, dann Schaden beheben lassen.
 
Sonja73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 18:33:17   #5 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.079
Standard

Die Eltern von ihm haften nicht, er selber haftet.

Teile ihm den Schaden mit und verlange Schadenersatz. Du kannst ihm ja dazu sagen, dass das seine Privathaftpflichtversicherung zahlt, wenn er (oder seine Eltern) eine hat.

Danach lässt Du einen Kostenvoranschlag für die Beseitigung des Schadens machen und verlangst die Kosten von ihm oder seiner Versicherung.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 18:43:03   #6 (permalink)
Sonja73
Erfahrener Benutzer

ID: 32803
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 227
Standard

Hmmmmm
Warum sollten sie nicht Haftbar sein`?
Es sei den er ist Volljährig. ABer das wissen wir ja nicht.
Kann Master uns ja mal mitteilen.
 
Sonja73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 22:21:52   #7 (permalink)
MasterVulkan
--> vOlkAn <--

ID: 115097
Lose senden

MasterVulkan eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 734
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja73 Beitrag anzeigen
Hmmmmm
Warum sollten sie nicht Haftbar sein`?
Es sei den er ist Volljährig. ABer das wissen wir ja nicht.
Kann Master uns ja mal mitteilen.

Er ist 14.

Ich werd dann mal die nächsten Tage beim Händler nachfragen, was das kosten würde. Naja, wenns nur ne Kleinigkeit ist, dann lass ich es. Hört sich nach viel Arbeit an, obwohl der Mochtegangxter alles verdient hätte.
MasterVulkan ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 00:01:42   #8 (permalink)
Sonja73
Erfahrener Benutzer

ID: 32803
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 227
Standard

Na also, dann sind die Eltern Haftbar, oder deren Versicherung, falls vorhanden.
Geh mit deinen Eltern zu denen und versuche das klären :-)
Kann ja nicht sein das du auf den Kosten sitzen bleibst durch seine Dummheit.
 
Sonja73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 08:56:15   #9 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.079
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja73 Beitrag anzeigen
Hmmmmm
Warum sollten sie nicht Haftbar sein`?
Es sei den er ist Volljährig. ABer das wissen wir ja nicht.
Kann Master uns ja mal mitteilen.
Weil Eltern nur für ihre Kinder haften, wenn sie ihre Aufsichtspflicht verletzt haben. Und das dürfte in diesem Fall nicht gegeben sein.

Ansonsten haften Eltern nicht für ihre Kinder, auch wenn das gerne auf Baustellenschildern steht.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 09:13:46   #10 (permalink)
Sonja73
Erfahrener Benutzer

ID: 32803
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 227
Standard

Na man gut das ich als Mutter von 2 Kindern da man keine Ahnung von hab.

Master , mach es so wie ich dir geraten hab, die Eltern müssen den Schaden zahlen, oder die Versicherung von denen, oder sprich mal mit deinem Lehrer(in) da es ja auffem Schulweg war, es kann sein das es in dem Fall anders läuft.
Obwohl wir auch nen Schaden zahlen mussten, den unser Sohn auffem Schulweg verursacht hat, als er ein Auto anfuhr.
 
Sonja73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 09:16:53   #11 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.079
Standard

Liebe Sonja, ich möchte Dir nicht absprechen, dass Du Ahnung hast, aber dabei liegst Du falsch. Lies mal bitte irgendeinen der Links bei Google zu dem Thema, such Dir einfach einen aus:

http://www.google.de/search?hl=de&q=...le-Suche&meta=

Ergebnis: Kinder haften für sich selber, Eltern nur, wenn sie ihre Pflichten verletzt haben.

Gruss
Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:39:49 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×