Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Like Tree40Likes

Antwort
 
Optionen
Alt 06.06.2015, 02:23:32   #1
(Bier)Kelle
BackRoad Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.830
Standard Politische Kommentare in den News

Da der Thread Titel weg-moderiert wurde, ohne Angabe von Gründen, hier nochmal das original:
"Ist klamm.de politisch rechts orientiert?"

Hallo zusammen,

mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, dass im News Kommentarbereich ganz offensichtlich mit zwei Maßen gemessen wird.

Kommentiert jemand implizit, dass es sinnvoller wäre, Schlaglöcher zu flicken statt Flüchtlingen zu helfen, bleibt dieses stehen.

Nenn ich diese Person Fascho, weil er Schlaglöcher über Menschenleben stellt, wird mein Kommentar gelöscht.

Lukas, bezieh bitte mal Stellung.

gruss kelle!
LordRoscommon gefällt das.
 

Geändert von (Bier)Kelle (11.07.2015 um 12:53:10 Uhr)
(Bier)Kelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2015, 08:34:35   #2
Philonous
Neuer Benutzer

ID: 369968
Lose senden

Reg: 01.04.2012
Beiträge: 18
Standard

No, das ist nicht faschistoid, das ist nur opportun. Wenn Faschos auf Klamm entlarvt werden, könnten sie sich beleidigt fühlen. Wenn Flüchtlingen ihre Menschlichkeit abgesprochen wird, dann stört sich die Moderation nicht daran, da die Zahl der Flüchtlinge auf klamm gen Null gehen dürfte...
LordRoscommon gefällt das.
 
Philonous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2015, 08:41:23   #3
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Standard

Zitat:
Zitat von (Bier)Kelle Beitrag anzeigen
Nenn ich diese Person Fascho, weil er Schlaglöcher über Menschenleben stellt, wird mein Kommentar gelöscht.
Das hast Du die falsche Bezeichnung für den Kommentierenden gewählt, ein Faschist ist antidemokratisch und antikommunistisch, das trifft hier nicht ganz zu, eher würde ich den dann als einfach "Unmenschlich" oder Egoistisch (denkt eher an sein Auto als an andere Menschen) bezeichnen.
Das lag einfach an Deiner Wortwahl, das Klamm recht ist glaub ich nicht...
 
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2015, 09:34:42   #4
klamm PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.522
Standard

"klamm" bezieht überhaupt keine politische Stellung. Ich denke der zuständige Moderator hat Deinen Kommentar im Sinne von AGB §7 gelöscht. Wenn Du jemanden als "Fascho" oder sonstwie bezeichnest, kann sich derjenige dadurch angegriffen/beleidigt fühlen. Die Löschung des Kommentars bezog sich also nicht auf den (politischen) Inhalt.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2015, 10:29:58   #5
(Bier)Kelle
BackRoad Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.830
Standard

Also wird hier nicht objektiv gelöscht, sondern subjektiv nach Userwunsch?
LordRoscommon gefällt das.
 
(Bier)Kelle ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2015, 12:36:23   #6
klamm PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.522
Standard

Im Ermessen des jeweiligen Moderators.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2015, 07:32:27   #7
(Bier)Kelle
BackRoad Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.830
Standard

Komisch komisch, irgendwie hat sich das Ermessen eines Moderators geändert.

Wen hast Du zusammengeschissen Lukas?
 
(Bier)Kelle ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2015, 12:16:26   #8
(Bier)Kelle
BackRoad Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.830
Standard

So, jetzt mal generell - in den Kommentaren wird immer häufiger pi-news Niveau erreicht.
Alltagsrassismus wird offen ausgelegt, Flüchtlinge werden als Bereicherer oder Glücksritter verunglimpft.

Heute hat mone ausnahmsweise mal moderiert, aber nur ausnahmsweise.

Wie lange will der Betreiber zulassen, dass in den Kommentarspalten Flüchtlinge verunglimpft werden, und Alltagsrassismus offen gelebt wird?

Gibt es darauf mal ne Antwort?
LordRoscommon gefällt das.
 
(Bier)Kelle ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2015, 12:35:16   #9
MSF
Suche Lose per PP
Benutzerbild von MSF

ID: 324676
Lose senden

Reg: 09.02.2009
Beiträge: 3.297
Standard

Deine Signatur allein ist schon gewaltverherrlichend, von daher würde ich mir erst mal an die eigene Nase fassen Kelle. Linksfaschismus ist sicher auch nicht erwünscht, sondern nur toleriert.

Alle sind so lieb und tolerant in diesem wunderbaren schönen Land...

Im übrigen zeigt sich sich hier mal wieder das die Leute die am lautesten nach Meinungsfreiheit schreien,
nicht mit einer anderen Meinung als der eigenen leben können.
 

Geändert von MSF (08.07.2015 um 12:41:43 Uhr)
MSF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2015, 22:59:08   #10
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.825
Standard

Jeder sollte seine Meinung sagen dürfen. Das gilt aber nicht für Beleidigungen. "Fascho" ist eine Beleidigung und hilft keiner sachlichen Diskussion.

"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst." Voltaire
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2015, 07:25:19   #11
Philonous
Neuer Benutzer

ID: 369968
Lose senden

Reg: 01.04.2012
Beiträge: 18
Idee

"Fascho" als Deminutiv für "Faschist" kann aber auch eine sachliche Diagnose sein. So einfach ist es nun mal nicht....
LordRoscommon gefällt das.
 
Philonous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2015, 10:18:17   #12
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.825
Standard

Zitat:
Zitat von Philonous Beitrag anzeigen
"Fascho" als Deminutiv für "Faschist" kann aber auch eine sachliche Diagnose sein. So einfach ist es nun mal nicht....
Als ob die paar Zeilen die jemand, oft emotionsgeladen, schreibt genügen würden um eine sachliche "Diagnose" zu stellen. So einfach ist es nunmal nicht...
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2015, 10:35:08   #13
Smssam
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose senden

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.610
Standard

Zitat:
Zitat von Wasweissdennich Beitrag anzeigen
Als ob die paar Zeilen die jemand, oft emotionsgeladen, schreibt genügen würden um eine sachliche "Diagnose" zu stellen. So einfach ist es nunmal nicht...
Die anderen sind im verurteilen auch immer so schnell, hinterfragst du das bei denen dann auch?

Es bleibt aber nicht immer bei diesen paar Zeilen. Oftmals liest man in den "Asyl-News" regelmäßig die selben Namen, meist sind deren Argumente mehr ideologisch als sachlich begründet.

Bei den ein oder anderen kann man schon stark dazu tendieren das die Person faschistisch geprägt sind. Während der größte Teil meiner Einschätzung nach einfach nur rassistisch angehaucht ist.
LordRoscommon gefällt das.
 
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2015, 10:47:42   #14
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.825
Standard

Zitat:
Zitat von Smssam Beitrag anzeigen
Die anderen sind im verurteilen auch immer so schnell, hinterfragst du das bei denen dann auch?
Generell sind diese schnellen Stempel dämlich aber natürlich, das weiß ich auch bei "den anderen" wer immer das nun sein soll

Zitat:
Zitat von Smssam Beitrag anzeigen
Es bleibt aber nicht immer bei diesen paar Zeilen. Oftmals liest man in den "Asyl-News" regelmäßig die selben Namen, meist sind deren Argumente mehr ideologisch als sachlich begründet.

Bei den ein oder anderen kann man schon stark dazu tendieren das die Person faschistisch geprägt sind. Während der größte Teil meiner Einschätzung nach einfach nur rassistisch angehaucht ist.
man kann dazu "tendieren" ist ja nun etwas völlig anderes als eine "Diagnose", was ich über jemanden denke ist auch meine Sache, die Wörter die ich offensichtlich benutze um meinen " Gegner" einfach nur zu kränken/seine Ehre anzugreifen/ ihn zu beleidigen werden zu Recht gelöscht und helfen maximal um Emotionen hochzukochen aber keiner sachlichen Diskussion
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2015, 11:06:35   #15
geldverdienen84
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von geldverdienen84

ID: 107523
Lose senden

Reg: 06.08.2006
Beiträge: 11.251
Standard

Also mal ganz unabhängig davon, was ich zu der Frage im Threadtitel sagen würde:

Mich nerven mittlerweile diese Themen (Asyl, Politik usw) echt tierisch hier im Forum, als auch vorallem in den News (incl Kommentare, egal ob jez aus der rechten oder linken Ecke). Man könnte fast meinen die ganze Seite hier besteht nur noch aus daraus; und es wird ja auch gezielt (zb durch die Eröffnung eines solchen Threads) versucht das es auch so bleibt ... Kelle hat doch zb schon seinen super tollen Ost West oder kA was Thread wo er regelmäßig über das Rumgehüpfe der Antifa & Co was berichtet, und nun gehts hier weiter ...

Ich frag mich manchmal, was ein völlig neuer neutraler User hier auf Klamm wohl denkt, wenn er sich solche Sachen / Diskussionen durchliest. Das wird immer mehr zu einem Politikforum, wo sich die gegenseitigen Partein immer und immer wieder gegenseitig ankeifen -.- Aber einige scheinen das echt zu brauchen, oder halten es für nötig ihren kompletten Lebensinhalt damit zu verbringen ...
 
geldverdienen84 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kommentare der News bewerten Kaimane Verbesserungsvorschläge 1 05.05.2015 23:06:22
News-Kommentare | [CMT=x] dahippi Bug-Report 1 09.08.2010 16:12:38
Ausschalten der News-Kommentare DaSixPac Bug-Report 3 22.01.2009 14:27:54
Sortierung der News-Kommentare T-Flow Bug-Report 2 21.12.2006 14:10:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:51:35 Uhr.