„Straße in Texas lässt durch starke Überflutung nach und wird einfach weggetrieben“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „When someone says do not drive across a flooded Road keep this in mind“

Kommentare

(15) all4you · 21. Februar um 14:07
WoW so viel Unfähigkeit beim Bau der Straße. Da kann es nur zu so einem Ergebniss kommen.
(14) Sf7in · 05. September 2020
Dies ist die Stärke eines Rohrs
(13) Huckleberry · 09. April 2020
...ist ja ein dolles Ding!
(12) ConstantB · 26. März 2020
Mit der Natur kann man nicht streiten
(11) SHADOWAS84 · 17. Oktober 2019
Wasser ist sehr Stark.
(10) mimalau · 20. Mai 2019
aber Klimawandel gibt es nicht
(9) chance · 24. Februar 2019
ach du grüne neune!
(8) Stagate2003478 · 24. August 2018
ohjeeeeee
(7) Heidi1978 · 08. Juni 2017
Wahnsinn
(6) DJBB · 15. Mai 2017
selber schuld wenn man so ein dickes rohr direkt unter der oberfläche verlegt. Bei uns wird das mindestens in 70 cm tiefe verlegt mindestens
(5) k29391 · 16. Februar 2017
Die Hillbillies wieder oder sollt man sagen: "Laßt das Trump nicht sehen, sonst zahlen die Anderen nicht nur die Mauer?!?" Trauriges Amiland
(4) dicker36 · 15. Februar 2017
Upps.
(3) moki17 · 13. Februar 2017
Very nice
(2) nadine2113 · 12. Februar 2017
Die Rohre waren genug dimensioniert, aber wenn ich den Straßenaufbau sehe, wundert es nicht, dass das Wasser leichtes Spiel hatte.
(1) webstarmedia.eu · 10. Februar 2017
Mein lieber Mann !