„Neue Umsetzungsidee für ein Hoverboard aus Malaysia – das Ein-Rad-Skateboard“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Neue Umsetzungsidee für ein Hoverboard aus Malaysia – das Ein-Rad-Skateboard“

Kommentare

(25) barank · 27. November 2020
Standart
(24) MBGucky · 08. August 2020
Ich hatte die Gelegenheit, das mal auszuprobieren. Ist wirklich sauschwer :o Trotzdem kann man noch so viele elektrische Boards Hoverboard nennen. Solange sie nicht schweben, sind es keine Hoverboards.
(23) Stagate2003478 · 05. August 2020
Naja wie mans nimmt
(22) panda79 · 09. Juli 2020
Bald sind wir soweit
(21) Giggi2002 · 01. Mai 2020
Irgendwie uninteressant 🤔
(20) Huckleberry · 19. April 2020
@18...denke ich auch!
(19) k153039 · 12. April 2020
mmmmmh
(18) all4you · 10. April 2020
Sinnfreie Werbung.
(17) Zicklein444 · 12. März 2020
llangweilig
(16) ConstantB · 09. März 2020
Cool
(15) ZUKHRA · 28. Dezember 2019
Cool!
(14) upi · 20. November 2019
Sieht zwar ganz cool aus, aber bestimmt schwer zu lenken.
(13) SHADOWAS84 · 27. Oktober 2019
Ist auf jeden Fall eine gute Sache, kommt nur noch auf den Preis an.
(12) Stagate2003478 · 01. Dezember 2018
Naja
(11) pussy49 · 10. Juli 2017
freizeitspass
(10) Roseausk · 23. Februar 2017
naja
(9) k1951 · 12. Februar 2017
@7: Is Elektrisch, kein treten nötig. Siehe hier : <link> und auch hier <link> Preis allerdings 3995 $... aber wenn Trump so weiter macht sind das evt. bald nur 400 €
(8) k407410 · 10. September 2016
Cooles Teil
(7) Toxxy · 15. Juli 2016
Wie wird beschleunigt? Wär ja doof, einen Fuß vom Brett zu nehmen... wird im Video nicht gezeigt. Oder bremsen oO
(6) LONGTIME · 19. Januar 2016
Mal sehn wann ich die ersten hier durch Berlin flitzen sehe
(5) nadine2113 · 17. Januar 2016
Das ist nur was für Könner.
(4) Bonze66 · 12. Dezember 2015
Sieht echt cool aus
(3) dicker36 · 04. Dezember 2015
Sieht gut aus, möchte ich aber nicht haben.
(2) MarkMagNet · 30. November 2015
coole idee
(1) katarinamertens · 17. November 2015
cool das teil, ich würd wahrscheinlich mehr auf dem boden liegen als drüber zu "schweben"