„Liegend arbeiten mit dieser intelligenten Workstation“

Video auf TheAge: <link>
Originaltitel: „Liegend arbeiten mit dieser intelligenten Workstation“

Kommentare

(27) panda79 · 21. Mai um 12:30
Das mit dem Liegen hört sich eher nach Blödsinn an. Die restlichen Verstellbarkeitsstufen sind aber interessant. Muss ich mir mal ansehen (befürchte aber dass das Ding nicht bezahlbar ist)
(26) all4you · 08. Mai um 20:45
Schade das es nur für sowieso nicht sehr körperlich aktive gedacht ist. Allerdings könnte man mit so einem Ding (Sorry) auch körperlich Behinderte wieder in die Arbeit bringen.
(25) schumu · 30. März um 16:32
Interessant!
(24) katrin23 · 19. Januar um 15:48
gut gedacht
(23) xrudii · 19. Januar um 15:46
Jeszcze bym w pracy usnelam
(22) SHADOWAS84 · 07. Dezember 2019
Klasse Sache.
(21) Schaefchen0909 · 23. Oktober 2019
Arbeit von zuhause aus sehr praktisch
(20) Stagate2003478 · 18. Oktober 2019
Sehr pracktisch für Menschen mit einschränkungen, echt klasse
(19) DZHEK1967 · 28. August 2019
Es hat mir gefallen
(18) specksteinfee · 21. August 2019
gar nicht übel das Teil
(17) Huckleberry · 07. August 2019
...das ist echt cool!
(16) mimalau · 08. Januar 2019
Lädt einfach zum Schlafen ein
(15) robotsf · 19. September 2018
I like too!
(14) pussy49 · 22. Mai 2018
weiss nicht
(13) Zicklein444 · 12. Mai 2018
cool!
(12) HerrLehmann · 01. April 2018
Alles was mich auch nur entfernt an "Zahnarzt" erinnert, ist ein absolutes No-Go (sofern nicht erforderlich).
(11) Heidi1978 · 05. Oktober 2016
Cooles Teil
(10) k451353 · 29. März 2016
wall-e lässt grüßen :D
(9) k451532 · 28. März 2016
Für die Wirbelsäule auf alle Fälle bestens, wenn man den ganzen Tag am Pc arbeitet.
(8) engel67 · 01. Dezember 2015
ja, das Teil schlag ich jetzt meinem Chef vor als Alternative zum "einfachen" höhenverstellbaren Tisch
(7) katarinamertens · 28. November 2015
geiles teil, aber nix für mich, keine 5 min. und ich bin im reich der träume....
(6) Ben-Q · 23. November 2015
Schon cool. Wenn man da bei der arbeit nicht einschläfft. Also eher Kontraproduktiv :-)
(5) DJBB · 23. November 2015
also grob gerechnet kostet es mich ca 1500€
(4) nadine2113 · 23. November 2015
Das ist nichts für den kleinen Geldbeutel.
(3) DJBB · 20. November 2015
und schon habe ich ein neues projekt
(2) dicker36 · 16. November 2015
Im liegen ist nicht schlecht, aber spätestens nach 30 min. bin ich im Land der Träume.
(1) Tax-5 · 03. November 2015
Wird warscheinlich auch extrem günstig sein...