„Hund mit zwei Nasen“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Hund mit zwei Nasen“

Kommentare

(17) WildCyBunny · 31. März um 08:56
ach is der süss
(16) Binkie · 15. März um 22:05
ein janusköpfiger bzw. "janusnasiger" Hund
(15) Giggi2002 · 09. März um 13:06
Trotzdem Sweet ^^
(14) Binkie · 14. Februar um 18:52
Der Hund sieht doch süß und lieb aus.
(13) specksteinfee · 24. November 2019
das mal ein ganz süßer hund
(12) Maru · 08. September 2019
Finde auch ein lieber Hund ist das
(11) Dev4onka · 08. September 2019
na und? sieht sowieso niedlich aus. Hund zum verlieben ))
(10) ELUTE · 17. März 2019
Also ich kann da nur eine Nase erkennen. Sie sieht irgendwie nur etwas anders aus als gewöhnlich.
(9) Mike_1 · 12. Mai 2018
Die Launen der Natur sind oft schon echt ein Wunder .....
(8) engel67 · 03. Mai 2018
Dann riecht der doppelt gut. Naja faktisch wird es wohl eher die Hälfte sein, da er mit gleichem Lungenvolumen einfach weniger stark schnüffeln kann. Kann er vielleicht jetzt 3D-riechen?
(7) DJBB · 21. Juni 2017
demnächst dann ein hund mit drei pfoten und noch eins mit drei augen????
(6) k451532 · 20. August 2016
Hundi mit Hasenscharte ist doch nix Schlimmes, der sieht doch ganz süß aus und ist bestimmt auch ein ganz Lieber.
(5) Shugger · 14. Juni 2016
tja, was die natur manchmal so macht....aber den würde ich auch ein schönes tier kann nix entstellen....die augen auch sooooo süß
(4) Tango848 · 20. März 2016
@2: Das stimmt.
(3) nadine2113 · 20. März 2016
Trotzdem liebenswert.
(2) vdanny · 20. März 2016
Eine Nase hat 2 Nasenlöcher und mehr hat der Knuddel auch nicht. Sie ist nur anders gewachsen als gewöhnlich. Als Laie würde ich das als Gaumenspalte bezeichnen.
(1) dicker36 · 19. März 2016
Na und, trotz dem süß der Kerl.