„Experiment zum Thema Gruppenzwang“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Experiment zum Thema Gruppenzwang“

Kommentare

(18) Sf7in · 20. September um 08:11
Die Untergebenen verhalten sich abnormal, als sie zum Trinken gegeben wurden
(17) k468494 · 11. April um 20:58
So sind die meisten Menschen. Absolut dumm.
(16) Giggi2002 · 11. April um 15:38
Sorry aber ist doch schwachsinnig
(15) ZUKHRA · 17. Februar um 02:17
So la la...
(14) ConstantB · 12. Februar um 14:15
sehr interessant
(13) SHADOWAS84 · 01. November 2019
Klappt doch spitze ist wie in Thailand wenn es 18 Uhr ist stehen alle Still.
(12) HerrLehmann · 10. April 2019
Naja, das Ende war jetzt überhaupt nicht überraschend ...
(11) Todt · 21. Oktober 2018
Es ist so einfach aber auch irgendwie erschreckend.
(10) pussy49 · 21. Juni 2018
weis nicht
(9) Photon · 12. Dezember 2017
Hab mir gerade überlegt, ob ich das auch tun würde. Schwer zu sagen. Vermutlich würde ich aber sitzen bleiben und ganz vertieft in eine Zeitschrift schauen. Oder aber erst mal fragen, warum die anderen Leute es tun. Ich meine - eigentlich will ich nicht zu einer Art Pawlowscher Hund werden und zur Unterhaltung des Praxispersonals den Hampelmann machen wollen.
(8) Tango848 · 25. September 2017
Meistens merken wir nicht mal, dass es ein Gruppenzwang ist.
(7) Sylfffff · 04. September 2017
wie siehts denn mit anderen Testpersonen aus? Eine Person ist ja kaum aussagekräftig ;-)
(6) Heidi1978 · 12. Dezember 2016
Interessant.
(5) nadine2113 · 23. November 2016
Ist wohl nicht zu fassen!
(4) k451532 · 29. September 2016
Viele Menschen sind verdammt leicht zu beeinflußen.
(3) Mehlwurmle · 12. September 2016
Krass, hätte nicht gedacht, dass die Manipulation von Menschen letztendlich so leicht ist.
(2) dicker36 · 02. September 2016
Gute Idee bei langen Wartezeiten, ich würde es mal auf nem Bahnhof (Frankfurt, Leipzig oder so) machen.
(1) Joergenson · 01. September 2016
Absolut genial! Der Mensch das Herdentier.