Eintrag #1, 07.05.2020, 17:52 Uhr

Tünnes und Schäl

Tünnes und Schäl, die Kölner Originale, suchen miteinander ein Gasthaus auf, um dort zu Mittag zu essen. Beide bestel­len sich ein Schnitzel. Als der Ober das Essen serviert, befinden sich beide Schnitzel auf ei­ner Platte — und ein Schnitzel ist eindeutig größer als das andere. Was nun geschieht, können Sie sich sicher vorstellen. Jeder der beiden versucht, den anderen unter Aufbietung aller Höflich­keit und allen Charmes dazu zu bringen, zuerst zu nehmen. Schließlich greift der Tünnes zur Gabel, spießt das größere Schnitzel auf und legt es sich auf den Teller. Fassungslos schaut der Schäl zu und kann schließlich nur noch sagen: »Da zeigt sich wieder einmal, was du für eine schlech­te Kinderstube hast. Wenn ich zuerst genommen hätte, ich hät­te selbstverständlich das kleine­re Schnitzel genommen! «Dar­auf der Tünnes genüßlich: »Das hast du doch jetzt auch ge­kriegt!«

 
 (??) Jewgenij
 (??) Joerg1
 (34) barank
 (??) vesterk
 (47) Cyberdelicate
 (34) Angelserenader
 (??) Sonnenwende
 (68) roesle
 (??) yaki
 (60) Husky09

... und 2513 Gäste
Wer war da?