Eintrag #9, 03.06.2009, 10:27 Uhr

So ne Art Diät Tagebuch Teil 9

03.06.2009

7 Uhr Ich bin wach aber müde . Leg mich noch auf die Couch bis 8 dann mäh ich den Rasen .

9 Uhr 30 der Rasen ist gemäht der Kaffe durchgelaufen ich stell mich auf die Waage und die zeigt

123,1 Kg an . sehr gut

zum Frühstück hab ich mir 3 Scheiben Vollkornbrot mit Wurstbelag und Fenner Harz gegönnt dazu gabs wie immer 3 Tassen Kaffee .

Heute solls angenehm warm werden da kann ich eventuell heute abend noch ne Runde drehen und diesmal laufen .

zu Mittag gabs Rollbraten mit Fritten

Aus dem Laufen wurde nix . Hab mir Mittags um ca 15 Uhr nen Termin zum TÜV für morgen geholt . Ab 16 Uhr hab ich mein Auto grundgereinigt . 21 Uhr war ich damit fertig . Habe seitdem Schmerzen im Knie , das knirscht da drin , seltsam . Hab Abends noch ne Schüssel Reis gegessen mit Bratensosse und dem letzten Stück Rollbraten.

23 Uhr 30 ich geh zu Bett bin total kaputt

04.06.2009

6 Uhr ich kann nicht mehr schlafen , nach meinem Toilettengang zeigt die Waage

123,9 Kg an . Naja ich hab spät gegessen und schlecht geschlafen .

Heute wirds nix mit Laufen , meine Tante feiert ihren Geburtstag nach .
zu Mittag hab ich nix gegessen aber später bei der Tante umsomehr .

3 Stück Kuchen mit Sahne und abend s 2 Stück Fleisch mit Kartoffelsalat , Erbsen und Schichtsalat . Danach nochn lecker Eis .

23 Uhr 30 bin ich dann ins Bett
(mein Knie bringt mich um  muss morgen unbedingt zum Arzt)

05.06.2009

8 Uhr 30 nach dem üblichen Tamtam zeigt meine Waage

123,7 Kg

wenig nach der gestrigen mästung .

zum Frühstück hab ich ne Laugenbrezel und 2 Scheiben Brot mit Wurstbelag gegessen , dazu 2 Tassen Kaffee .

Heute geh ich mein Auto abholen und danach zum Arzt .

Ich hab ne Patellasehnenentzündung sagt der Arzt hat mir 2 Spritzen ins Knie gegeben und mir schonung verordnet .

um 15 Uhr 30 war ich zuhause und hab erstmal 6 Hähnchenflügel und ne Schale Erdbeeren gegessen .

Abends werd ich ausgehen , muss raus aus der Bude .

Davor hab ich erst noch ne Bannane und ne Portion Schichtsalat gegessen .

2 Uhr ich bin nach ca 3 Litern Mineralwasser wieder zuhause . Überall in den Kneipen wars öde

06.06.2009

9 Uhr 30 nach dem morgendlichen Toilettengang zeigte meine Waage

123,6 Kg an

Danach war ich erstmal einkaufen und hab danach gefrühstückt .

4 Scheiben Brot mit Wurst und Fenner Harz und dazu 2 weichgekochte Eier und 3 Tassen Kaffee

mittags hab ich mir nen Salat gegönnt

abends gabs nen 1/2 Hahn aus der Friteuse dazu Fritten

3 Uhr war ich im Bett

07.06.2009

9 Uhr 30 nach dem Aufstehen und meinem üblichen morgenakt hab ich mich auf die Waage gestellt

123,9

langsam gehts aufwärts , mein Knie ist aber fast wieder fit nur noch nen taubheitsgefühl drinnen . Schätze morgen kann ichs wieder wagen zu laufen .

zum Frühstück gabs 2 1/2 Aufbackbrötchen mit Wurst und Fenner Harz dazu 2 1/2 Tassen Kaffee

am Nachmittag geh ich wählen und danach kurz in die Kneipe.

mittags gabs etwas Fleisch in Sosse , eine Bratwurst ,Kartoffeln und Rotkraut als Nachspeise gönnte ich mir nen Eisbecher mit Sahne.

Abends gabs ne Scheibe Brot dazu ne Bratwurst von Mittags und nen Salat
0 Uhr 30 war ich im Bett

08.06.20009

9 Uhr nach dem Aufstehen und dem allmorgendlichen Blabla stellte ich mich wie immer auf die Waage .

123,1 Kg , hmm , und das bei der Fresserei von gestern ? So langsam versteh ich garnixmehr .Egal ,  Hauptsache weniger .

zum Frühstück gabs 2 1/2 Aufbackbrötchen mit dem üblichen Wurst und Fenner Hartz Belag . Dazu 3 Tassen Kaffee , eigentlich alles wie immer .
Meinem Knie ging es morgens besser aber im laufe der Zeit begann es wieder zu schmerzen . Werde es noch nen Tag schonen .

zu Abend hab ich 3 scheiben Brot mit Wurstbelag und Käse gegessen

Ich hab nochn Salat im Kühlschrank mal sehen vielleicht ess ich den auch noch .

Den Salat hab ich nichtmehr gegessen und bin um 2 Uhr 30 ins Bett gegangen .

09.06.2009

Nach dem üblichen morgenablauf hat meine Waage mir

124,4 Kg angezeigt .

Die 3 Brote gestern Abend waren wohl doch zuviel .

Habe bisher mein Knie noch nicht gemerkt , wenns hält bis heute abend werd ich mal nen 10Km-Marsch hinlegen .

zum Frühstück gabs 2 1/2 scheiben Brot mit Wurst und Fenner Harz . , dazu 3 Tassen Kaffee und etwas Gartenarbeit  *g*

mittags gabs 2 Kotelett und ne Schüssel Salat

laufen wird nix heut aben das Knie hat sich wieder gemeldet

abends hab ich nochn halbes Kotelett auf nem Brötchen verputzt und danach nochn Salat

hoffe das ich bald wieder laufen kann
 
 (55) HeXeRena
 (??) bluefire
 (62) Suppy
 (33) exDelphi
 (41) klamm
 (34) freuleinleune

... und 20 Gäste
Wer war da?