(80) BobBelcher · 11. Februar um 20:35
Wenn wir an Menschen denken, die Hundefleisch essen, fallen uns zuerst die Koreaner, bzw. die Asiaten ein. Tatsächlich gibt es in der Schweiz aber ein Gesetz, dass Hundeschlachtung zum Eigenverzehr erlaubt. In der Östlichen Schweiz steht heute noch Hund auf dem Speiseplan vieler Einwohner. ...

Kommentare

(5) gabrielefink vergibt 10 Klammern · 14. Februar um 13:07
Dazu ein Tässchen Dackelsaft: <link>
(4) tavirp · 13. Februar um 09:51
guten Appetit oder auch NICHT !!!!
(3) tastenkoenig · 12. Februar um 17:46
Vor >100 Jahren war das auch in Deutschland nicht so ungewöhnlich.
(2) wimola vergibt 10 Klammern · 12. Februar um 17:45
Meine Güte - das ist ja unfassbar ...
(1) 17August vergibt 8 Klammern · 12. Februar um 06:57
hätte ich nun nicht gedacht