Eintrag #18, 05.04.2005, 18:59 Uhr

Geschichten aus dem Großhandel 5

April - neue Abteilung. Nachdem ich im März die Osterabteilung mit 3 andren Azubis managen durfte, bin ich nun offiziell Palettenschubser, d.h. ich renne im Blaumann durch die Warenannahme, lasse mir von Warenannehmern Ware auf den E-Hubwagen packen die dringend raus muss, weil natürlich das Lager voll ist, bringe sie in den Markt und lass mich da von Leuten anmaulen dass sie die Ware nicht haben wollen weil sie keinen Platz in den Regalen haben. Was ja auch logisch ist wenn die Leute kein Geld haben was zu kaufen, ich frag mich dann immer nur warum der ganze Kram überhaupt von unserem Führungspersonal bestellt wird.
Anyway, sehr interessant in dem Zusammenhang ist dann, dass, seit dem ich den blauen Kittel trage statt des weißen, ich für die Kunden praktisch unsichtbarbin, obwohl unser Firmenlogo und das Namensschildchen auch auf dem blauen Kittel nicht kleiner sind. Ich werde weder mit Kundenanfragen behelligt, noch von (Stamm-)Kunden (zurück)gegrüßt. Irgendwie seh ich zwar nun aus wie der Klomann, hätte aber nicht gedacht dass Klomänner so unsichtbar in unserer Gesellschaft sind  :g:

Aus aktuellem Anlass: die TOP10 der Unfallgründe mit vollbeladenen Warenpaletten:

1) Eigene Blödheit und Blindheit
2) Eigene Blödheit und Blindheit
3) Eigene Blödheit und Blindheit
4) Blödheit von Kollegen, die die Ware packen als ginge es darum, Skulpturen zu schaffen
5) Seitlich abstehende offene Kartondeckel. Bleiben überall hängen ohne dass man damit rechnet.
6) Kunden, die nach links gucken und nach rechts abbiegen
7) Kunden, die Wagen mitten im Weg stehen lassen
8) Armselige Bodenqualität
9) Armselige Palettenqualität, Typ "Kompost halbfertig"
10) Überhöhte Geschwindigkeit in Kurven. Man sollte niemals die Fliehkräfte unterschätzen, die bei einer 2m hoch beladenen Palette entstehen.

Alles selbstgetestet in nur 2 Tagen.
 
 (35) barank
 (63) claridge
 (39) Com2007
 (59) Kwr
 (40) Morticia
 (34) freuleinleune
 (34) Linzer86
 (??) adminchen
 (40) Hein.vog
 (35) Adlerfalke

... und 45 Gäste
Wer war da?