(22) Holosuite · 15. März 2006
Was muss in einem Menschen vorgehen, wenn er ein 'Unwort' wie Frustationstoleranzgrenzentraining erfindet um das selbe alsbald auf die Menschheit loszulassen? Worauf ich damit hinauswill? Herr Klein huch, das bin ja ich, ich sehe ja, dass die Situation für Sie nicht einfach ist, das ist aber noch ...

Kommentare

(1) Zazel vergibt 10 Klammern · 15. März 2006
Auch ich habe Borderline... mache keine Therapie... Aber ich habe es einigermassen im Griff. Kopf hoch... Und öfter Positiv denken... *dich aufmunternd anschaut*
Vielen Dank für den Zuspruch; ohne Reha und Therapie hätte ich was ich jetzt habe nie erreicht was ich jetzt habe. Neidvoll blicke ich auf alle die dies ohne Therapie schaffen; vielleicht bin ich ein zu krank für diese Welt...