(27) basilikum · 30. November 2005
ja DU, du bist Schuld, dass ich mich noch mehr verschlossen hab, dass ich mit jeden Gefühl spotte, dass ich andere noch mehr auslache, dass ich nie wieder sowas empfinden kann, DU, verdammt DU bist Schuld, da du der erste und der letzte warst der mich dermaßen gedemütigt hat und mir ein Messer in ...

Kommentare

(6) k137625 · 09. Januar 2006
Hm, auf jeden Fall kann es ziemlich befreiend sein, wenn man solch einen Text verfasst. Was allerdings dem wiederspricht, dass du den Hass unterdücken willst, was du ja aufgrund dem, was du in dem Text schreibst, nicht tust. Find ich gut *g* auch wenn der Anlass des Textes für dich schmerzhaft ist.
(4) schwarzfahrer · 01. Dezember 2005
Das bestreiet ebenfalls niemand... (Der Arsch ist man meistens, wenn man sagt wies nunmal ist :)
na dann sei stolz auf dich ^^
(3) schwarzfahrer · 01. Dezember 2005
Betrügen und demütigen muss man sich erst lassen...
niemand bestreitet das...und du bist ein arsch
(2) wintermute · 30. November 2005
hab ich gut gemacht, ne?
lückenlos liebes, lückenlos
(1) Chefklammer · 30. November 2005
ok, kommt nicht wieder vor.