(3) tinespr · 14. September 2007
Der EURO ist wohl die "groesste organisierte Vernichtung von Kaufkraft in der Geschichte Europas seit dem 2. Weltkrieg" und wurde uns von der CDU beschert und nicht von der SPD. Zwar gibt es in Deutschland einen breiten Konsenz, die Folgen und Auswirkungen der EURO-Einfuehrung zu bagatellisieren ...

Kommentare

(1) DieAlphas · 29. März 2008
Es wird so gewählt, wie gewählt wird, weil die meisten Menschen ein Denk- und Analyse-Vermögen haben, das dem eines Schimpansen entspricht. Einsichtsfähigkeit? Tolleranz? Selbstkritik? Erinnerungsvermögen? Null komma null. Die einen haben den IQ eines Weißbrotes, die anderen sind egoistisch und selbstgefällig. Vielen ist es auch zu kompliziert, Dinge zu hinterfragen. Es kostet ihnen zu viel 'Kraft'. Ja, in so einer Welt, mit solchen Menschen, leben wir. Sie kauen lieber, was über die Medien ...