(1700) DJBB · 22. Januar 2020
Der schlimmste Weg, den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen. (Anonym) ...

Kommentare

(7) DerTiger · 19. Dezember 2020
Und da denkt man immer, NIchtwählen könnte einen Sinn haben...iss nich...
(6) Husky09 vergibt 10 Klammern · 25. Januar 2020
nichts tun ist immer schlecht...
(5) itguru vergibt 10 Klammern · 22. Januar 2020
Man darf aber unterwegs die Weichen neu stellen.
(4) katrin23 vergibt 10 Klammern · 22. Januar 2020
stimmt mal wieder
(3) Todt vergibt 10 Klammern · 22. Januar 2020
So ist es
(2) 17August vergibt 8 Klammern · 22. Januar 2020
Denke an Herrn K!"
(1) Sonnenwende · 22. Januar 2020
Ja, Verharren bedeutet Stillstand.