Eintrag #30, 23.12.2005, 20:30 Uhr

danke

Ein Blick wischt die Woche weg
gewährt die Gnade der Amnesie
und Gewissheit über Kommendes und Kommende
lässt Kleidung eng werden
soll die Welt untergehen, mir egal, uns egal
lass es stürmen und wüten
wir haben den Fensterplatz

Und dann
die Seele in Schwerelosigkeit
warm gebettet, gerettet, aufgeladen
für da draußen
die flüchtige Symbiose weicht
denn Sehnsucht und Erwartung
tanzen ihren Wochentango.
 
 (35) barank
 (63) claridge
 (39) Com2007
 (59) Kwr
 (40) Morticia
 (34) freuleinleune
 (34) Linzer86
 (??) adminchen
 (40) Hein.vog
 (35) Adlerfalke

... und 38 Gäste
Wer war da?