(175) Flugsaurier · 12. Juni 2018
Die Auslagen für das Sekretariat der Bilderberg-Konferenz werden nach eigenen Angaben, vollständig durch private Zuwendungen gedeckt. Die Finanzierung der durch die Bewirtung der einzelnen Konferenzteilnehmer entstehenden Kosten verantworten diejenigen Mitglieder des Lenkungsausschusses, welche aus ...

Kommentare

(2) kura vergibt 10 Klammern · 30. Juni 2018
Danke für die ausführliche Informationen. Das Thema hat mich schon mal vor Jahren beschäftigt, ging aber unter, da so viele Verschwörungstheorien aufgestellt wurden, die meisten total blödsinnig, da gingen die guten und interessanten Infos einfach unter. Die Anwesenheitsliste des Treffen dieses Jahres hat mich überrascht. Wegen einer Person. Diese Person wird in meinem Heimatland von mehr als 2/3 der Bevölkerung als korrupte Ex-Politiker gesehen. Nicht nur das. Und nun gehört er zur Elite..
(1) Husky09 vergibt 10 Klammern · 12. Juni 2018
interessant