Eintrag #22, 24.11.2006, 21:22 Uhr

Beziehungskrisen - Beziehungschancen?

Ausnahmsweise habe ich heute mal am Vormittag die "Idioten-Laterne" auch Fernseher genannt, eingeschaltet. Nur zum Zweck der Bildung, versteht sich...

Und da lief sie nun, eine der üblichen Talk-Shows, wie sie inzwischen teils schlecht, teils noch schlechter gemacht, überall zu sehen sind.
In dieser ging es um Beziehungsprobleme. Ein Päärchen erklärte, man würde sich zwar "öfters anzicken" aber danach käme dann immer wieder eine schöne Versöhnung... Andere Krisen mussten erst von der versierten Moderatorin mit eindringlicher Stimme und tiefen Blicken in die Augen gelöst werden. Eines war aber immer gleich. Erst schien die Situation ausweglos, dann wurde sie live on air gerettet.

Da es also nichts besonders spannendes zu sehen gab, kam ich selbst ins Grübeln.

Ich bin nun seit gut 4 Jahren mit der besten Frau von allen zusammen. Wir haben uns noch nie gestritten. Wirklich nicht! Kein Krawall, kein Gepöbel, fliegendes Geschirr, Gekeife, noch nicht mal Genörgel...

HAT UNSERE BEZIEHUNG ÜBERHAUPT EINE CHANCE???? :wink:
 
 (35) barank
 (??) all4you
 (??) ulkemein
 (??) balloonhead
 (53) karotti
 (52) k3552
 (63) claridge
 (42) Blacky26
 (56) katrin23
 (48) Cyberdelicate

... und 87 Gäste
Wer war da?