Wie verwaltet ihr Lesezeichen?

mausmainz · 31. August 2013

Ich suche eine gute Möglichkeit meine Paid4-Seiten zu verwalten.

Eine Übersicht mit frei definierbaren Feldern, wie Links, Admin, Media, usw..

 

Wie sortiert, speichert und bearbeitet Ihr Eure Favoriten im Netz?

 

Antworten

DJBB · 22. November 2015 · 0x hilfreich

Google notes ist wirklich toll. Du kannst natürlich auch die Lesezeichen exportieren und sie auf deinem drive speichern

pat-e · 21. November 2015 · 0x hilfreich

Wenn du ein Google-Account hast, probiere mal deren "Notiz-Zettel" - system:

 

https://keep.google.com/

 

Da kann man alles mögliche Speichern, auf Mobilgeräten zugreifen usw....

Heidi1978 · 12. Oktober 2015 · 0x hilfreich

Ich benutze dazu den Firefox.

DJBB · 28. April 2015 · 0x hilfreich

mit firefox ;)

MBGucky · 31. August 2013 · 0x hilfreich

Ich hab mir alle wichtigen Seiten, die ich täglich oder mehrmals täglich aufrufe, bei Revisitor eingetragen (revisitor.info) (Ich hoffe, ich darf das hier nennen). Der erinnert mich auch immer dran, wenn bei einer Startseite die Reloadsperre abgelaufen ist und sowas. Ist ganz praktisch.

theHacker · 31. August 2013 · 0x hilfreich

Dein Fall klingt nach "OMG ich bin auf zu vielen Paid4-Seiten angemeldet und hab keinen Überblick mehr". Und da is die beste Lösung wohl ne simple Tabelle Wink

 

LibreOffice Calc Very Happy

 

... oder halt MicroMoneyoft Excel, wenn du dafür zahlen willst. Ich empfehle aber ganz klar die freie Lösung.

k491 · 31. August 2013 · 0x hilfreich

Wenn Du ein bischen PHP Webspace hast, würde ich sowas empfehlen, da Du dann von jedem PC auf Deine Lesezeichen zugreifen kannst.

 

http://www.frech.ch/online-bookmarks/screenshots.php

Wanderfalke · 31. August 2013 · 0x hilfreich

Verwalten? Gar nicht.

 

Früher habe ich die Seiten immer in einem Ordner im Browser abgespeichert. Später dann im PW-Verwaltungsprogramm Keepass.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff