SPD nach dem Jamaika-Beben in der Klemme

Martin SchulzGroßansicht
Berlin (dpa) - Nach der denkwürdigen Jamaika-isch-over-Nacht dauert es nur ein paar Stunden, bis Martin Schulz das Staatsoberhaupt an der Strippe hat. Frank-Walter Steinmeier muss auch nicht lange nach der Nummer fragen. Schließlich kennen und duzen sich die Genossen seit Jahrzehnten. Doch nun nehmen sie zwei unterschiedliche Rollen ein. Bundespräsident Steinmeier muss schauen, wie ... mehr (00)

Höchststand bei Heim-Unterbringungen junger Flüchtlinge

Heim für unbegleitete minderjährige FlüchtlingeGroßansicht
Wiesbaden (dpa) - Junge Flüchtlinge, die ohne Eltern nach Deutschland kamen, haben für einen Höchststand bei Heim-Unterbringungen gesorgt. 2016 leiteten die Jugendämter für 53.300 Kinder und Jugendliche eine Erziehung in einem Heim oder in einer anderen betreuten Wohnform ein. Das waren 20 Prozent mehr neue Betroffene als 2015 und 50 Prozent mehr als 2014, wie das Statistische Bundesamt ... mehr (02)

Schlüsselrolle für Steinmeier

Der BundespräsidentGroßansicht
Berlin (dpa) - So etwas gab es noch nie in der fast 70 Jahre alten Bundesrepublik. Vor zwei Monaten haben die Wähler gesprochen, aber eine neue Regierung kommt nicht zustande. Nachdem die SPD eine Neuauflage der großen Koalition unter Kanzlerin Angela Merkel noch am Wahlabend ausgeschlossen hat, blieb nur die Option einer Jamaika- Regierung mit CDU, CSU, FDP und Grünen. Diese ... mehr (00)
 
Ein Date für Mad Mary

Ein Date für Mad Mary

Mary (Seána Kerslake) kommt gerade aus dem Knast. Sie saß sechs Monate ein, weil sie ihre Wut gegen ein Mädchen in einem Nachtclub gerichtet, die junge Frau angegriffen hatte. Nachdem Mary von ihrer Mutter (Fionnuala Murphy) im Gefängnis abgeholt wurde, macht sich Mary direkt an die Vorbereitung der Hochzeit ihrer Freundin Charlene [...] (00)
 
 

Heute

Di. 21. Nov
max. 6.6°
min. 3.5°
0.0h
5.4 mm
6 km/h

Morgen

Mi. 22. Nov
max. 10.2°
min. 6.2°
1.0h
2.2 mm
13 km/h

Übermorgen

Do. 23. Nov
max. 12.5°
min. 5.4°
3.8h
0.0 mm
15 km/h

Berlin

Die neue Woche ist noch durch polare Luftmassen geprägt. So muss besonders der Süden, insbesondere der Südosten in der Nacht zum Dienstag mit Glätte durch Schnee- oder Schneeregenfällen gerechnet werden. Sonst bringen dichte Wolken und Regen deutlich mildere Luft aus dem Südwesten Europas heran. Grund ist eine Warmfront von Tief Reinhard, die am Dienstag Mittag quer über Deutschland liegt. So gibt es große Temperaturunterschiede am Dienstag. ... mehr
 
November 2017
MDMDFSS
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
 
Keine Termine für heute.
Neuen Termin eintragen
Mi
22.11
Do
23.11
Fr
24.11
Sa
25.11
 
 
kostenlos anmelden und Geld verdienen
 
 

MyStuff

 
Als User können Sie die Widgets auf dieser Seite frei anordnen. Es stehen noch zahlreiche Module zur Verfügung. Bookmarks, eBay, Powerlinks, Notizen, Freunde, ...