20% Aktion
Berlin (dpa) - CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak lehnt eine Überarbeitung des Koalitionsvertrages ab. «Wie sollten wir das erklären, wenn wir uns wieder wochenlang mit uns selbst beschäftigen? Wir haben einen Koalitionsvertrag, den arbeiten wir ab», sagte Ziemiak dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. ...

Kommentare

(4) Muschel · 16. November um 12:37
Herr Ziemiak sitzt auch schon in den Startlöchern.
(3) e1faerber · 16. November um 11:36
Man muss als erstes den Ziemiak überarbeiten mit seinen veralteten Ansichten.
(2) cv-diefenbach · 16. November um 11:23
WOW! Wieder mal die etvl. drohende Minderheitsregierung verhindert, trotz SPD
(1) flapper · 16. November um 11:04
man will den Vertrag ja nur so verändern, dass am Ende alle Ziele erreicht wurden
 
Diese Woche
12.12.2019(Heute)
11.12.2019(Gestern)
10.12.2019(Di)
09.12.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News