Genf (dpa) - Nach großen Erfolgen bei der Bekämpfung der Masern breiten sie sich derzeit wieder weltweit aus. Rund 140 000 Menschen sind nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation im vergangenen Jahr an der hochansteckenden Krankheit gestorben, zumeist Kinder unter fünf Jahren. Die Zahl der ...

Kommentare

(2) Mehlwurmle · 06. Dezember 2019
Mein einer Kollege ist auch ein radikaler Impfgegner. Da helfen auch keine Bildungskampagnen.
(1) jub-jub · 06. Dezember 2019
Trotzdem gibt es z. B. in Prenzlauer Berg weiterhin viele Impfgegner.
 
Diese Woche
27.01.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News