Berlin, 17.11.2019 (lifePR) - Seit Jahren wird immer wieder über zu geringe Niederschlagsmengen geklagt. Doch wenn Petrus die Schleusen dann mal ganz weit öffnet, kann das sogar gefährlich für die Bausubstanz werden. „Ein Flachdach kann bei einem extremen Starkregen an die Grenzen der Statik ...

Kommentare

(4) wimola · 01. Dezember um 00:21
@3) Ja, manche benötigen sogar "Windeln" oder so ...
(3) DerTiger · 01. Dezember um 00:19
@2: Flachdächer können mehr, als unsereins ihnen so zutraut! :-D
(2) wimola · 01. Dezember um 00:14
@1) Ich bin trotzdem entzückt, zu lesen, dass ein Flachdach "an seine Grenzen kommen kann".
(1) DerTiger · 01. Dezember um 00:10
So langsam machen die Flachdachdecker den Schrottis Konkurrenz. Jeden Tag neue wertlose Infos von dieser Front! Doll!
 
Diese Woche
16.12.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News